Hilf Harper – Dein Beitrag für eine tapfere Pudel-Dame

Hilf Harper - Dein Beitrag für eine tapfere Pudel-Dame

Harper wurde als Welpe teuer gekauft, doch ihre Familie verlor schnell das Interesse an ihr. Obwohl sie offiziell ein Zuhause hatte, lebte Harper auf der Straße und wurde in der Nachbarschaft als “die kleine Streunerin” bekannt, immer auf der Suche nach Futter und Wasser. Als ihr Herrchen ins Krankenhaus musste, baten die Anwohner uns, für Harper ein neues Zuhause zu finden.

Harpers aktueller Zustand

Harper lebt jetzt auf unserer Welpenstation, mit ihrem freundlichen Wesen wickelt sie jeden sofort um den Finger. Sie hat schnell eine enge Bindung zu ihren neuen Menschen aufgebaut und liebt es, Gassi zu gehen. Harper ist wissbegierig und lernt schnell, typisch Pudel eben. Sie kommt sehr gut mit anderen Hunden aus, zeigt aber auch klar, wenn es ihr zu viel wird.

..
  

Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33


Spendenformular 142 KB

Hündin Harper
Hündin Harper

Ihre gesundheitlichen Herausforderungen

Harper hat jedoch viele gesundheitliche Probleme, die dringend deine Unterstützung benötigen. Nach ihrer Aufnahme wurden tiefe Wunden entdeckt, die sie sich immer wieder aufkratzt, wodurch die Heilung länger dauert.

Ihr linkes Auge hatte einen Nickhautdrüsen-Vorfall, der zunächst ambulant, dann chirurgisch behandelt wurde. Trotz ständiger Überwachung verletzte Harper sich nach der OP am Auge und an der Hornhaut, was zu einer Entzündung führte. Trotz sofortiger Therapie verlor Harper das Augenlicht auf diesem Auge. Seitdem muss Harper zweimal täglich zum Tierarzt, um das Auge zu reinigen und mit Salbe und Tropfen zu versorgen. Diese schmerzhafte Behandlung erträgt Harper nur mit starken Schmerzmitteln.

Und damit nicht genug, inzwischen stellte sich heraus, dass Harper taub ist. Diese Herausforderungen erträgt sie mit erstaunlicher Gelassenheit und genießt nun die Zuneigung und Fürsorge, die sie von ihren Menschen erhält.

Hündin Harper

Deine Unterstützung ist gefragt

Harper erträgt alles mit Fassung und ein wenig Stolz. Sie liebt die Aufmerksamkeit, die sie verdient nun endlich von ihren Menschen bekommt und ist sehr dankbar. Doch ihre Behandlung kostet viel Geld, und hier brauchen wir deine Hilfe.

Kosten bisher:

  • Malasezzia Shampoo: 48,- €
  • Augenarzt Visite, ambulanter Eingriff: 110,- €
  • Chirurgischer Eingriff Auge: 180,- €
  • Antibiose: 25,- €
  • Augensalbe: 18,- €
  • Wundversorgung Hals: 70,- €
  • Gesamt bisher: 451,- €
  • Laufende Kosten seit der OP: 9 Tage je 30,- € inkl. Antibiose und Schmerztherapie: 270,- €
  • Ende offen…
Hündin Harper

Spende für Harper

Jeder Beitrag, egal wie klein, hilft Harper auf ihrem Weg zur Genesung und auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Mit deiner Unterstützung können wir Harper die notwendige medizinische Versorgung bieten und ihr ein Leben in Liebe und Geborgenheit ermöglichen.

Bitte spende unter dem Betreff „Harpers Zukunft“ und hilf der kleinen Pudel-Dame, ein glückliches und gesundes Leben zu führen.

Vielen Dank für deine Großzügigkeit und Unterstützung!

Spendeneingang

15,00 Euro Kerstin H.
5,00 Euro Gabriele
50,00 Euro Iris
150,00 Euro Andrea
 

Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!

Spendenziel
erreicht... 30.5%
Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wende dich bitte an:

Spendenbetreuung:

Ines Paschmanns


Betreuung SOS Aufrufe/Sonderaufrufe,
Betreuung Allgemeine Spenden

Telefon: (0152) 34 22 19 40

E-Mail: ines.paschmanns@streunerherzen.com

 

Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33


  

Spendenformular 142 KB
Hier
findest du Informationen zu unseren Spendenbescheinigungen.