Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Zottel

Sanfte Seele im Zauber-Wuschel Gewand

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.06.2015

Rasse:
EHK

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:
Tollwut/Katzenschnupfen/Katzenseuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
positiv

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
positiver FIV-Test


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
96450 Coburg



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:
✔ , gesichert



Zottel wurde völlig verwahrlost und zerzaust zusammen mit drei anderen Katern in einer Ferienanlage im Osten Sardiniens gefunden. Eine unserer Pflegestellen auf Sardinien nahm sich seiner an und päppelte ihn erstmal richtig auf. Bei den Blutchecks kam leider heraus, dass er FIV positiv ist und deshalb musste er auf Sardinien eine ganze Weile allein in einem Käfig sitzen und auf bessere Zeiten hoffen.

Ende Oktober 2019 durfte Zottel auf eine erfahrene und liebe Pflegestelle nach Coburg reisen. Unser schöner Halblanghaarkater mit der aparten Fellzeichnung hat sich dort schnell eingelebt. Mit seinen drei Katerkumpeln versteht er sich sehr gut, Zottel ist weder dominant noch unterwürfig, es ist ein harmonischer Einklang, in dem jeder seinen Platz gefunden hat.

Zottels Temperament ist ausgeglichen, er ist ein eher ruhiger Zeitgenosse, der es gerne gemütlich hat und sich für seine Meditations-Einheiten die besten Plätze gesichert hat. Sein Appetit ist ausgesprochen gut, er scheint alles nachzuholen, was er als Straßenkater auf Sardininen so lange Zeit entbehren musste

Sein wunderbar weiches und wuscheliges Fell ist für uns Menschen stets eine Versuchung ihn zu kraulen und zu berühren. Streicheleinheiten hat Zottel auch sehr gern, doch allzu große Nähe wie auf dem Arm getragen zu werden oder in engem Körperkontakt auf dem Schoß liegen, das mag er noch nicht wirklich. Ohne dabei zu kratzen oder zu beißen möchte er sich aus diesen Situationen lieber befreien und es ist auch wichtig dies zu respektieren. Wir gehen davon aus, dass Zottels Begegnungen mit Menschen in seinen ersten Jahren auf Sardinien nicht sehr positiv waren. Seine sanfte Seele hat in dieser Zeit möglicherweise schlechte Erinnerungen gespeichert. Ich bin aber davon überzeugt, dass Zottel sich bei den Menschen seines Herzens vollständig öffnen und zeigen kann.

Der vierjährige Zottel sucht nun dringend liebe Menschen, die sich nicht vor seinem positiven FIV Testergebnis fürchten und ihn mit ganzem Herzen aufnehmen um ihm ein schönes Leben zu schenken. Für sein Endzuhause wünschen wir uns mindestens einen großen eingenetzten Balkon, aber ein Träumchen für Zottel wäre ein sicherer Garten, in dem er möglichst zusammen mit einem friedlichen FIV Artgenossen ein kleines Jagdrevier und ein paar gemütliche Plätzchen zum meditieren und Sonnenbaden hat.

Bitte melden Sie sich doch per mail oder telefonisch, wenn Sie Zottel in Ihr Herz geschlossen haben und mit ihm noch eine lange glückliche Zeit verbringen möchten. Der kastrierte, gechippte und geimpfte Kater kann gern auf seiner Pflegestelle in Coburg besucht werden.

Wir vermitteln bundesweit.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cathrin Stumpf


Vermittlung Katzen

Telefon: (0152) 37 24 52 43
E-Mail: cathrin.stumpf@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum