Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Trottel

Zauberer der Herzen

ZurückWeiter

Video von Trottel:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2008

Rasse:
Europäische Hauskatze

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:
Tollwut, Katzenschnupfen/Katzenseuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
positiv

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
Heiligenhaus, NRW



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
vermutlich

Kinder:
vermutlich

Haltungsbedingungen

Freigang:
✔ , gesicherter Balkon oder Terrasse



Der gestandene Kater Trottel lebte fast sein ganzes Leben in der Katzenkolonie vor den Toren unseres Partnertierheims LIDA Olbia auf Sardinien, zusammen mit seinen etwa 100 Artgenossen. Er gehörte quasi zum Inventar, denn war einer dieser bezaubernden Katzen, die die Besucher des Rifugios vor dem Eingang begrüßten und sich über aus gerne streicheln ließ.

Bei einer Untersuchung hat er routinemäßig einen Test auf FIV und FeLV bekommen. Niemand hat damit gerechnet, dass hier ein positiver Nachweis erfolgen würde, Trottel jedoch wurde positiv auf FeLV (Leukose) getestet.

Damit war es aus mit dem Job vor dem Tierheim, es tat mir in der Seele weh, ihn in einem Käfig zu sehen. Umso glücklicher war ich, dass Trottel im April dieses Jahres einen Pflegeplatz in Deutschland bekommen hat. Seine Familie liebt ihn über alles, sie kann ihn jedoch nicht dauerhaft behalten, da die vorhandene Katzendame ihn, auch nach Monaten, gerade so akzeptieren kann.

Trottels Vertrauen in den Menschen ist bedingungslos. Er ist ein wahrer Schatz, Schmuser vor dem Herrn, immer sanft und voller Hingabe. Vom ersten Tag an hat er seine Pflegefamilie geliebt, als wäre er nie woanders gewesen. Das Team in „seiner“ Tierarztpraxis hat er völlig um die Pfötchen gewickelt. Er schmust auch noch, wenn ihm Blut abgenommen wird, es ist unglaublich. Trottel musste neulich ganz besonders tapfer sein, denn er bekam in Narkose 7 scheußlich entzündete Zähne gezogen. Das hat ihm aber auch nicht wirklich etwas ausgemacht, er hatte alle Menschen wieder gleich lieb als er erwachte und geschmeckt hat es ihm bald schon wieder. Seine Blutwerte sind 1 A für einen 12 jährigen, dazu noch Leukose positiven Kater, er wurde auf „Herz und Nieren“ durchgecheckt.

Was Trottels Leben nun noch perfekt machen würde ist eine Familie, die unserem Vorzeige Exemplar ein Zuhause für den Rest seinen hoffentlich noch langen Katerlebens schenken kann. Der soziale Kater versteht sich mit Artgenossen (diese müssen allerdings auch FeLV positiv sein) und würde vermutlich auch in einen Hundehaushalt passen. Auch in eine Familie mit Kindern kann er ohne Probleme. Leider darf er nicht mehr in den Freigang, so dass wir ein Zuhause mit eingenetztem Balkon oder einer großen Terrasse suchen. Ganz wichtig für Trottel ist, dass seine Menschen ausreichend Zeit haben für die so wichtigen Schmuse Einheiten, je mehr Hände, desto besser.

Wenn Sie Trottels Menschen sein möchten, dann melden Sie sich doch per mail oder Anruf bei mir. Trottel kann auf seiner Pflegestelle in Heiligenhaus besucht werden. Gerne beantworte ich Ihnen auch Fragen zum Thema Leukose.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cathrin Stumpf


Vermittlung Katzen

Telefon: (0152) 37 24 52 43
E-Mail: cathrin.stumpf@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum