Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Teddy

Mein Herz für deine Liebe!

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 08.04.2020

Rasse:
EKH

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
private Pflegestelle, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Teddys Mutter wurde verletzt vor einem Supermarkt gefunden und sollte bei unserem Tierarzt untersucht und dann kastriert werden. Dieser stellte aber fest, dass sie hochträchtig war und eine Kastration zu spät. So durfte sie auf eine Pflegestelle reisen und dort kamen Teddy und seine zwei Schwestern zur Welt.

Teddys Schwestern können Mitte Oktober nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen und werden von dort aus das große Glück, eine eigene Familie zu finden, erleben. Doch Teddy bleibt alleine zurück. Seine Mutter ist mittlerweile auf eine andere Pflegestelle gezogen und für Teddy bedeutet das Einsamkeit.

Der junge Kater, kastriert, auf Katzenaids und Katzenleukose negativ getestet, gechippt, geimpft und gegen Parasiten behandelt, ist eher eine zurückhaltende Samtpfote. Doch hat er einmal Vertrauen gefasst, verschenkt er sein Herz für immer. Er kuschelt gerne und viel mit seinem Menschen. Fremden Menschen gegenüber zeigt er sich zurückhaltend.

Da er ein junger Kater ist, wünschen wir uns für ihn eine möglichst baldige Ausreise nach Deutschland auf eine Endstelle oder Pflegestelle. Es sollte aber auf jeden Fall ein gleichaltriges weiteres Kätzchen vorhanden sein oder ein weiteres Kätzchen von uns mit adoptiert werden. Teddy braucht Katzengesellschaft genauso wie seine Menschen, die ihm ein unbefangenes und sicheres Leben versprechen.

Auch Freigang soll Teddy wieder genießen können. Daher sollten Sie die Möglichkeit haben, Teddy raus zu lassen und in einer verkehrsarmen Umgebung leben.

Wenn Sie Teddy genauso zuckersüß finden wie wir, dann melden Sie sich bitte bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Teddy kann nach Deutschland reisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum