Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Severina + Aldina

Zu perfekt? – Zwei zauberhafte Familienkatzen noch immer auf der Suche

ZurückWeiter

Video von Severina und Aldina:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
01.07.2018 / 01.06.2018

Rasse:
Europäische Hauskatze

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:
Tollwut/Katzenschnupfen/Katzenseuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
14806 Bad Belzig



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:

Kinder:
vermutlich

Haltungsbedingungen

Freigang:



Die beiden hübschen und zutraulichen Katzenmädchen Severina und Aldina sind keine Geschwister, teilen aber ein ähnliches Schicksal. Sie wurden als Winzlinge im Sommer 2018 von Touristen auf der Straße in der Nähe von Olbia gefunden, als sie Gefahr liefen überfahren zu werden. In einem der Quarantänekäfige unseres Partnertierheims LIDA Olbia wurden sie in Sicherheit gebracht und warteten sehnlichst auf ein besseres Leben.

Im März 2019 ist das kleine Wunder geschehen und die beiden Hübschen durften die lange Reise nach Deutschland in ihre katzenbegeisterte Pflegefamilie antreten, in der bereits viele Fellnasen gespannt auf sie warteten.

Mit ganzem Herzen und voller Vertrauen hatten sich Aldina und Severina auf ihr neues Leben eingelassen. Binnen kurzer Zeit brachten es die beiden „Straßenmädchen“ fertig, sich an Menschen, Hunde und Katzen zu gewöhnen und in vollständiger Harmonie in ihrer Pflegestelle aufzublühen, die ihr dafür ganz viel Raum und Möglichkeiten geboten hat. Ihr Anpassungsvermögen ist für zwei ehemals ausgesetzte und mutterlose Kitten wirklich einzigartig. Darüberhinaus verstehen sich die beiden Kätzinnen blind und sind ein wirklich tolles Team. Und was ist die Belohnung?

Unfassbarerweise haben diese beiden Traumkatzen noch nicht mal eine einzige Anfrage innerhalb eines Jahres erhalten. Es ist wirklich unverständlich, denn was kann sich ein Katzenliebhaber auf der Suche nach neuen Familienmitgliedern mehr wünschen als zwei vollkommen unkomplizierte, verschmuste und gesunde junge Katzen. Die beiden halten sämtliche Katzendiplome in den Pfötchen, die man sich nur vorstellen kann: das Katzenverträglichkeits-Diplom, das Hundeversteher-Diplom, das Oberschmuser-Diplom, das Kinderfreunde-Diplom und zusätzlich hat Aldina kürzlich das Haushälterin-Diplom bestanden. Sie kontrolliert genauestens die Wareneingänge in der Küche und prüft die Funktion der Haushaltsgeräte! Die clevere dreifarbige Aldina mit den super Kulleraugen und die sanfte schöne Tigerin Severina wünschen sich so sehr eine liebe Familie mit Haus und Garten, in der sie für immer bleiben können und den so sehr ersehnten Freigang, den sie auf ihrer Pflegestelle nicht uneingeschränkt bekommen können.

Beide Katzen sind gechippt, geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet. Sie warten… und warten.. auf SIE! Ganz schnell ran an den Rechner oder das Telefon, wenn Sie den beiden Herzekatzen ein Zuhause schenken möchten. Aldina und Severina empfangen auch gerne Besucher auf ihrer Pflegestelle in Bad Belzig.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cathrin Stumpf


Vermittlung Katzen

Telefon: (0152) 37 24 52 43
E-Mail: cathrin.stumpf@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum