Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Savanno

schüchternes Lackfellchen auf der Suche nach seiner Familie

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 20.03.2022

Rasse:
EKH

Geschlecht:
männlich /

Kastriert:
-, zu jung

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Katzenaids (FIV):
folgt

Leukose (FeLV):
folgt

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
private Pflegestelle, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Savanno ist eines der fünf Kitten der Mutterkatze Corinne. Sie wurde uns mit ihrem Wurf Kitten von einem Einheimischen gemeldet. Hoch tragend hatte sie sich in einem wenig benutzten Schuppen einquartiert und diesen Platz intuitiv für die Geburt ihrer kleinen Rasselbande ausgesucht. Wenig später erblickten fünf Kitten das Licht der Welt und waren fürs Erste in Sicherheit.

Eine großartige Katzenmama von Anfang an, denn die Auswahl des Platzes sollte sich noch aus einem weiteren Grund als ‚goldrichtig' erweisen: der Besitzer des Schuppens ist ein tierlieber Mann, der die Arbeit unseres Vereins und der Kolleg*innen vor Ort mitverfolgt. Er hatte von den Kastrations- und Geburtenkontrollbemühungen sowie von der Vermittlungsarbeit gehört und bat unsere Kollegin um Unterstützung. So übernahmen wir die kleine Katzenfamilie auf eine unserer Pflegestellen.

Corinne ist auch hier eine großartige Katzenmutter: sie kümmert sich liebevoll um ihren Nachwuchs. Fünf kleine Söhne sind zu versorgen und das macht sie hervorragend. Savanno ist ein Kitten aus diesem Wurf. Immer ein wenig abseits der anderen ist er (noch) ein wenig schüchtern. Während die anderen zusammen spielen, liegen und fressen, ist er öfter ‚für sich'; eventuell liegt es daran, dass er der kleinste Bub des Wurfs ist. Auch ‚wuselt', er weniger als der Rest der Rasselbande um die Mama Corinne herum. Aber auch er will und soll die Welt erkunden, die leider auch für ihn momentan an den Gitterstäben seines Geheges endet…

Wir wollen zügig für den kleinen Katermann ein geeignetes Zuhause finden, denn er soll nicht länger als nötig seine Katzenkindheit hinter Gitterstäben verbringen müssen. Gesucht wird ein Platz mit vielen streichelnden Händen, gutem Futter, viel Zeit und der Möglichkeit zum Freigang, wenn er alt genug ist. Wichtig ist bei ihm ein sozial verträglicher vom Alter her passender Spielgefährte. Denn Savanno soll nicht ‚untergebuttert' werden, sondern lernen, dass man Vertrauen haben kann: in sowohl Menschen als auch andere Artgenossen.

Das neue Zuhause sollte fern von Gefahren wie stark befahrenen Straßen oder Bahnschienen liegen, damit Savanno immer wohlbehalten mit seinem neuen Katzenkumpel von interessanten Katzenabenteuern nach Hause zurückkehrt.

Er reist komplett geimpft und gechippt aus; der Test auf Katzenleukose und Katzenaids wird in Kürze durchgeführt

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Savanno kann nach Deutschland reisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Dr. Christine Mantey


Leitung Projektkatzen,
Katzenvermittlung

Telefon: (0173) 85 77 63 6
E-Mail: christine.mantey@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum