Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Sanjan

Einen Namen habe ich bekommen; wer schenkt mir ein liebevolles Zuhause auf Lebenszeit?

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 30.04.2021

Rasse:
Halblanghaar-Mix

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein, zu jung

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
folgt

gechippt:

Katzenaids (FIV):
Test folgt

Leukose (FeLV):
Test folgt

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
private Pflegestelle, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Sanjan und seine Geschwister erblickten auf einer sardischen Pflegestelle das Licht der Welt. Ihre Katzenmutter Margot wurde hochtragend von unserer Kollegin auf den Straßen Olbias gefunden; hier hatte sich offensichtlich wieder einmal niemand darum gekümmert, seine Hauskatze rechtzeitig kastrieren zu lassen.
Unsere Kollegin nahm die junge Kätzin sofort in ihre Obhut und es war für sie und ihre Babys buchstäblich die Rettung zur rechten Zeit, denn die Kleinen kamen wenige Tage später zur Welt.

Welches unbeschreibliche Glück für Margot, dass sie ihre Kleinen in Ruhe und Geborgenheit aufziehen konnte. Alle entwickelten sich durch die gute Betreuung und die gute tiermedizinische Versorgung ihrer Mutter prächtig. Die Kitten nahmen gut an Gewicht zu und wurden bereits entwurmt. Sanjan genießt es, zusammen mit seinen Geschwistern auf der Pflegestelle zu spielen, zu raufen und kittentypisch alles zu erkunden, was einem kleinen Katzenkind so in den Sinn kommt. Ein Herz hat Sanjan schon erobert, denn er bekamen seinen Namen von einem lieben Namenspaten innerhalb unserer Namenspatenaktion für unsere Kleinsten.

Jetzt ist es Zeit für den zweiten Schritt: der größte Wunsch von Sanjan ist es, das Herz eines Menschen für sich zu gewinnen, sodass er in ein liebevolles ‚Für-immer-zu Hause‘ umziehen kann. Falls bei Ihnen noch keine ähnlich junge Katze wohnt, so bringt der Süße gern eine Freundin oder einen Freund von den Streunerherzen mit in sein neues Zuhause; ich berate Sie gern. Als Einzelkatze und/oder Wohnungshaltung vermitteln wir Sanjan nicht!

Die neue Familie für Sanjan sollte deshalb Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung bieten können. An schnell- und/oder vielbefahrenen Straßen oder Bahntrassen sehen wir den unerfahrenen Jungspund nicht. Nach erfolgter Kastration im Alter von sechs Monaten und einer ausreichenden Eingewöhnungsphase möchte der Kleine viele spannende Katzenabenteuer im heimischen Garten und darüber hinaus erleben können. Hochwertiges Futter für Sanjan und bei Bedarf eine gute tiermedizinische Versorgung gehören selbstverständlich ebenfalls zu den Vorstellungen, die wir vom neuen Zuhause all unserer Katzen haben.

Sanjan ist bereits entwurmt und wird in Kürze geimpft, sodass er zur Ausreise bereit ist. Der Test auf Katzenleukose und Katzenaids wird in Kürze durchgeführt werden.

Wenn nun der niedliche Fellknäul Ihr Herz erobern konnte und Sie ein schönes Zuhause mit viel Zeit und Liebe bieten können, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf.

Wir vermitteln bundesweit.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum