Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Pipistrello + Pupette

Blue Eyes, kleine Schönheiten suchen liebevolle Dosenöffner

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.05.2020

Rasse:
Siam-Mix

Geschlecht:
männlich/weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
Tollwut/ Katzenschnupfen/ Katzenseuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
Pflegestelle, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Ein Schicksal, wie so oft auf der schönen Insel Sardinien: zwei kleine Katzenkinder, alleine unterwegs, weit und breit kein Zuhause, wo sie hingehören. Zum Glück gab es Menschen, die nicht weggesehen haben, wenn Kitten alleine unterwegs sind und so konnten diese zwei Streuner auf einer Pflegestelle in Sicherheit gebracht werden.

Pipistrello und Pupette sind wunderbare Katzenkinder, die ein Zuhause suchen, in dem sie Familienmitglieder sind, wo es freundliche Dosenöffner gibt, die gutes Futter servieren, wo es Rückzugsmöglichkeiten gibt und Menschen, die sich mit ihnen beschäftigen, sei es mit der Spielangel zu agieren oder auch kreative Katzenspiele zu initiieren. Sie brauchen Ihre Check ups beim Tierarzt und ganz viel Liebe und Zeit. Nach der Eingewöhnungszeit brauchen sie Freigang und werden sicher viel Spaß haben, wenn sie Ihren Garten erkunden können.

Um das alles zu erleben, suche ich für die beiden Racker ein Zuhause fernab von Bahnschienen und stark befahrenen Straßen. Da sie noch sehr jung sind, denke ich, dass sie auch in einen Haushalt mit katzenverständigen Kindern ab Schulalter einziehen können. Das hübsche Duo wird nur zusammen vermittelt.

Wenn Sie sich in die Katzenkinder verliebt haben und ihnen ein liebevolles Zuhause geben möchten, dann freue ich mich, wenn Sie sich bei mir melden. Auch eine Pflegestelle wäre schon ein großer Schritt ins große Glück.

Sie sind bereits gegen Tollwut, Katzenschnupfen/Katzenseuche geimpft, gechippt, negativ auf FeLV und FIV getestet. Vor der Ausreise werden sie noch mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen.

Die Koffer sind gepackt und ich würde mich freuen, wenn sie bald in Deutschland wieder ausgepackt werden können.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Susanne Preetz


Vermittlung Katzen

Telefon: (0177) 52 18 86 6
E-Mail: susanne.preetz@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum