Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Piccolina

Klein, aber oho!

ZurückWeiter

Video von Piccolina:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 20.03.2020

Rasse:
EKH

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
nein, zu jung

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Katzenaids (FIV):
Test folgt

Leukose (FeLV):
Test folgt

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Einige Tiere werden von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Oft erhalten wir die Informationen von den Tierheimmitarbeitern vor Ort. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich. Wir sprechen hier von Tieren, die von der Straße kommen, ausgesetzt werden und bis dahin überhaupt keine tierärztliche Fürsorge erhalten haben.


Gerade mal 10 Tage alt, noch mit geschlossenen Augen und mutterseelenallein, wurde das Katzenbaby in einer Wiese gefunden. Sie war so zart und winzig, deshalb bekam sie von ihrem Finder den passenden Namen: Piccolina.

Das Waisenkätzchen hatte Glück im Unglück, denn der Finder gab Piccolina im Tierheim ab. Hier wurde die Kleine rund um die Uhr von den fürsorglichen Mitarbeitern des Tierheims gefüttert und gepflegt.

Lange nicht jeder Winzling schafft es, ohne Mutter zu überleben, doch Piccolina wuchs dank der unermüdlich um jedes Lebewesen kämpfenden Tierheim-Mitarbeiter zu einem gesunden und fröhlichen Kätzchen heran.

Nun ist die Kleine alt genug für die Vermittlung, und so können wir das hübsche dreifarbige Glückskätzchen mit den wunderschönen grau-grünen Augen in ihrer ganzen Pracht präsentieren.

Piccolina ist durch die Handaufzucht ohne Furcht vor Menschen und genießt die viel zu seltenen Streichel- oder Spieleinheiten sehr. Die Kleine ist ein selbstbewusstes und temperamentvolles Katzenkind und langweilt sich sehr in dem kleinen Käfig. Ich kann mir gut vorstellen, dass der kleine Feger in einem ersten eigenen Zuhause alles spannend finden und dankbar jedes Spielzeug und Klettergerüst annehmen wird, um sich austoben zu können.

Wir wünschen uns für Piccolina ein liebevolles Zuhause mit mindestens einer weiteren, in etwa gleichaltrigen Katze. Sollten Sie noch keine Katze Ihr Eigen nennen, bringt Piccolina gerne einen Spielkameraden mit. Die neuen Dosenöffner sollten viel Zeit für die Kleine haben und auch Kinder ab ca. 12 Jahren werden an der aktiven Samtpfote ihre Freude haben. Ebenso könnte ein katzenerfahrener Hund für unsere Piccolina ein willkommener Spielgefährte werden.

Später, wenn Piccolina kastriert ist und sich eingelebt hat, möchte sie ein artgerechtes Leben mit Freigang führen. Ihr neues Heim sollte deshalb gerne ländlich gelegen, auf jeden Fall fernab von stark und schnell befahrenen Straßen, sein.

Wenn Sie sich nun in unsere bezaubernde Piccolina verguckt haben und Sie ihr ein schönes Leben mit Katzenkumpel und Freigang bieten möchten, freue ich mich auf Ihren Anruf oder eine Mail.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Piccolina vom nächstgelegenen Flughafen abzuholen. Ein Pflegestellen-Angebot würde der kleinen Knutschkugel auch schon weiterhelfen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Christine Bininda


Vermittlung Katzen

Telefon: (089) 43 54 98 23
E-Mail: christine.bininda@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum