Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Mia

Unser kleiner TV-Star Mia ist in großer Not!

Schwerkrank, blind und taub, so begann für unser Schneeflöckchen Mia, ihre Schwester Mathilda und ihre zwei Brüder Mio und Max der Start ins Leben. Niemand hätte gedacht, dass die vier die ersten Tage überstehen, doch unsere sardischen Kollegen gaben nicht auf und vollbrachten ein Wunder.

ZurückWeiter

Inzwischen durften die Geschwister auf deutsche Pflegestellen ausreisen. Mia und ihre Schwester Mathilda ergatterten sogar einen der begehrten Plätze bei der Sendung „Tiere suchen ein Zuhause“ und es meldeten sich nette Interessenten für die beiden und auch für die Brüder, alles schien sich zum Guten zu wenden, das Glück war zum Greifen nahe.

Doch plötzlich begannen bei Mia Krämpfe, die schnell heftiger wurden, inzwischen sind es mehrere pro Tag. Natürlich wurden Untersuchungen gemacht, doch bislang ohne Ergebnis, die Tierärzte sind ratlos.

Mias einzige Chance ist nun die Tierklinik, in der ein MRT und eine Liquoruntersuchung gemacht werden kann und das muss nun alles sehr schnell geschehen, denn ihr läuft die Zeit davon.
Sie wurde bereits stationär aufgenommen und noch diese Woche muss eine Diagnose gestellt und eine Behandlung eingeleitet werden, sonst wird sie es nicht schaffen.

Die kleine Mia hatte einen mehr als holprigen Start ins Leben und doch hat sie sich nie aufgegeben. Sie sprüht vor Lebenswillen, selbst in der jetzigen Situation, ist dankbar und liebevoll.

Um die sehr teuren Untersuchungen zu bezahlen, wir rechnen mit einem vierstelligen Betrag, brauchen wir dringend Ihre Hilfe als Spender.

BITTE helfen Sie UNS, Mias Leben zu retten. BITTE helfen Sie MIA, ein Leben zu haben! Spenden Sie unter dem Stichwort "Mia". Sie hat es so sehr verdient, endlich in eine glückliche, sorgenfreie Zukunft zu starten. Nur gemeinsam können wir ihr helfen.

Wir danken Ihnen im Namen von Mia in der Hoffnung, dass die Kleine endlich ein sorgenfreies Leben führen darf
Ihr STREUNERHerzen - Team


Spendeneingang

200,00 Euro Claudia
075,00 Euro Anja
100,00 Euro Khadijah
020,00 Euro Vanessa W.
030,00 Euro Sabine P.
020,00 Euro Ute
050,00 Euro Alexandra S.
020,00 Euro Saliha
025,00 Euro Nicole M.
100,00 Euro Iris B.
050,00 Euro Anke
020,00 Euro Kerstin H.
300,00 Euro Laura

Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Spendenbetreuung

Ansprechpartner

Ines Paschmanns


Betreuung SOS Aufrufe/Sonderaufrufe,
Betreuung Allgemeine Spenden

Telefon: (0152) 34 22 19 40

E-Mail: ines.paschmanns@streunerherzen.com



Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821

IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum