Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Mango und Mizar

Zwei Katzen, vier Augen und das Wunder der Welt

Mango und Mizar teilen schon lange Freud und Leid miteinander - wen wundert es, dass sie auch bei gesundheitlichen Themen keine Ausnahmen machen? Beide lebten lange bei einer tierlieben Dame auf Sardinien. Leider verstarb sie und verpasste zu Lebzeiten, für ihre vielen aufgenommenen Notfellchen eine Tiervorsorge-Vollmacht zu verfassen.

ZurückWeiter

Mango und Mizar haben es trotz aller Not nach dem Tod ihrer Retterin noch gut getroffen. Erst kamen sie auf eine sardische, und seit Februar gemeinsam auf eine tolle deutsche Pflegestelle. Beide brauchen dringend einen Augenspezialisten, denn Mango hat eine trübe Stelle im linken Auge und der Tierarzt vermutet eine Verklebung der Regenbogen- mit der Netzhaut. Nicht behandelt könnte das zu unschönen Folgen führen, die wir dem Süßen so gern ersparen würden.

Mizar scheint dagegen jetzt bereits sehr stark seheingeschränkt zu sein, die Pflegestelle vermutet, dass sie maximal Hell und Dunkel erkennen kann - aber genau weiß das niemand. Deshalb ist es dringend nötig, für beide abzuklären, was genau ihr Sehvermögen trübt und was wir dagegen unternehmen können, um ihnen ein möglichst gutes Leben mit wenigen bis gar keinen Einschränkungen ermöglichen zu können. Super wichtig ist uns natürlich auch, dass sie keine Schmerzen haben und nichts heimlich, still und leise vor sich hin köchelt.

Für beide Untersuchungen wurde vom Spezialisten ca. 500 € veranschlagt und es wäre großartig, wenn Sie, liebe SpenderInnen, uns helfen könnten, für Mango und Mizar noch einmal alles möglich zu machen. Bitte spenden Sie unter dem Vermerk "2 Katzen, 4 Augen" auf unser Vereinskonto oder via PayPal, so dass wir alles tun können, um den beiden weitere Dramen zu ersparen.

Vielen, vielen Dank, dass Sie wieder an unserer Seite sind und gemeinsam helfen, das Sehvermögen der beiden zu verbessern, oder zumindest den Status Quo zu erhalten.

Wie schön, dass wir immer auf Sie, liebe SpenderInnen zählen können. Tausend Dank dafür.

Mango, Mizar und das STREUNERHerzen - Team

P.S. Die zwei kleinen Helden suchen auch noch ein schönes Spezial-Zuhause, denn wo Mizar aufgrund ihrer Augen nur einschränkte Freiheit, wie z.B. einen eingezäunten Garten, genießen kann, braucht Mango Freiheit ohne Grenzen und somit ein kleines, persönliches Türchen in Mizars Zaun…

Wenn Sie das Gefühl haben, genau diesen beiden Herzchen ein Zuhause geben zu wollen, kommen Sie hier zu ihrer Vermittlungsseite.


Spendeneingang

050,00 Euro Monika H.- K.
020,00 Euro Elvira
020,00 Euro Marlies K.
020,00 Euro Marianne D.
040,00 Euro Thomas D.
020,00 Euro Manuela F.
020,00 Euro Detlef

Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Spendenbetreuung

Ansprechpartner

Heidi Witt


Mitglied des Vorstands
Spendenbetreuung SOS Tiere

E-Mail: heidi.witt@streunerherzen.com


Vermittlung

Ansprechpartner Dr. Christine Mantey


Leitung Projektkatzen,
Katzenvermittlung

Telefon: (0173) 85 77 63 6
E-Mail: christine.mantey@streunerherzen.com


Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821

IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum