Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Wenn das Herz einfach stehen bleibt

ZurückWeiter

Keiner hätte gedacht, dass die Süßen diesen fürchterlichen Zustand überleben - aber da hatten der liebe Gott und die Tierärztin der L.I.D.A. auch noch ein Wörtchen mitzureden und so haben alle vier mutigen Musketiere überlebt, was wirklich, wirklich ein Wunder ist. Jetzt durften sie nach Deutschland, die Jungs kommen zusammen auf eine Pflegestelle und die Mädchen dürfen auch zusammen ausreisen. An dieser Stelle schon einmal ein riesiges Dankeschön an die beiden Pflegestellen, es gibt immer wieder Menschen, die sich bereit erklären, in der größten Not zu helfen und dafür sind wir so, so dankbar.

Alle vier wurden bereits hier in Deutschland einer Augenfachärztin in Köln vorgestellt. Die Diagnose lautet: Mathilda und Mia müssen jeweils die Reste eines Auges entfernt bekommen und die Augenhöhle wird sauber verschlossen.

Bei Max und Mio muss einem Kater beide Augenreste entfernt und die Augenhöhle verschlossen werden, der andere bekommt ein Auge entfernt.

Die Kosten liegen bei 250 Euro pro Auge und natürlich die Voruntersuchung, so dass wir bei insgesamt 5x 250 Euro plus die Voruntersuchungen von 400 Euro landen.

Wir sind also wieder einmal auf Ihr großes Herz und Ihre große Hilfe angewiesen, um den Betrag von 1.650 Euro aufzubringen. Bitte unterstützen sie das Vierergespann und spenden Sie via PayPal oder auf unser Vereinskonto mit dem Vermerk "Kleeblatt".

Leben zu retten oder erträglich zu machen, ist einfach großartig, bitte, bitte helfen Sie uns und den mutigen kleinen Geschöpfen, sie sind echte Kämpfer, sonst wären sie gar nicht so weit gekommen…

Jetzt sind wir dran, den Mäusen unter die Arme zu greifen. Ein Vierer- Kleeblatt bringt Glück, bitte lassen Sie den Glauben Wirklichkeit werden.

Vielen, vielen Dank für Ihre Hilfe und Ihr Herz.

Ihr STREUNERHerzen - Team mit Mio & Max und Mathilda & Mia


Spendeneingang

050,00 Euro Silke W.
020,00 Euro Stephanie
050,00 Euro Jenny
035,00 Euro Olaf
150,00 Euro Katja
022,08 Euro Antje
050,00 Euro Uta B.
500,00 Euro Margret
050,00 Euro Sabine L.
030,00 Euro Marion B.
060,00 Euro Marianne D.
050,00 Euro Michael E.
030,00 Euro Manuela F.
020,00 Euro Ines P.

Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Spendenbetreuung

Ansprechpartner

Ines Paschmanns


Betreuung SOS Aufrufe/Sonderaufrufe,
Betreuung Allgemeine Spenden

Telefon: (0152) 34 22 19 40

E-Mail: ines.paschmanns@streunerherzen.com


Vermittlung

Ansprechpartner Dr. Christine Mantey


Leitung Projektkatzen,
Katzenvermittlung

Telefon: (0173) 85 77 63 6
E-Mail: christine.mantey@streunerherzen.com


Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821

IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum