Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Porto Rotondo

Kastrationsaktion geplant für fünf neu aufgetauchte Katzen

ZurückWeiter

Fünf Katzen, die vorher noch nicht gesichtet wurden, sollen eingefangen und kastriert werden, damit die Kolonie weiterhin kontrollierbar bleibt. Wird dies nicht geschehen, werden die Katzen sich in kürzester Zeit vermehren.

Bitte helfen Sie der Katzen-Kolonie Porto Rotondo, indem Sie für die kommenden Kastrationen spenden unter dem Spendenstichwort "Porto Rotondo - Kastrationen" .

Bei fünf Katzen rechnen wir nur für die Kastrationen (ohne eventuelle Behandlung von Krankheiten) mit ca. 300€. Auch diese relativ kleinen Beträge helfen ungemein, da sie sonst woanders fehlen (z.B. für Futter).

Ein herzliches Dankeschön im Voraus!


Spendeneingang

010,00 Euro Marlies K.
030,00 Euro Petra R.
050,00 Euro Silke W.
050,00 Euro Sonja R.
100,00 Euro Carola W.

Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Spendenbetreuung

Ansprechpartner

Tina Oldach


Leitung Prävention

Telefon: (040) 75 73 67 oder (0172) 40 03 72 8
E-Mail: tina.oldach@streunerherzen.com



Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821

IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum