Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Heidi

Tigerfreunde aufgepasst! Tiger-Mama sucht dringend neuen Wirkungskreis

ZurückWeiter

Video von Heidi:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.03.2020

Rasse:
EKH

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
folgt

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Katzenaids (FIV):
Test folgt

Leukose (FeLV):
Test folgt

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Mama Heidi und ihre süßen Kitten Harvey und Hunter, Honey, Holly und Hope wurden quasi in letzter Sekunde gerettet. Es übersteigt einfach unsere Vorstellungskraft, wie Menschen Katzen so etwas antun können.
Die Tiger-Familie wurde von unfassbar verantwortungslosen Menschen auf einem abgelegenen Parkplatz in einem alten abgestellten Auto, das in der prallen Sonne stand, 'gehalten'. Sie hausten zwischen ihren eigenen Exkrementen und Futterresten. Zu Ihrem Glück wurden sie von tierlieben Jugendlichen entdeckt, die nicht weggesehen haben und unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A., verständigt haben. Sofort ist einer der Pfleger losgefahren und hat die Katzen befreit.

Mama Heidi war völlig abgemagert und die Kitten bereits dehydriert, vermutlich hätten sie einen weiteren Tag im Auto gar nicht überlebt.
Die Katzen wurden sofort medizinisch versorgt, Die kleine Familie hat sich mittlerweile gut erholt und ist nun bereit für ein Familienleben. In ihrem kleinen Käfig wird es langsam auch viel zu eng!

Ich möchte Ihnen Mama Heidi vorstellen.
Die Hübsche ist eine vorbildliche Katzenmama und außergewöhnlich verschmust.

Für sie ist es nun Zeit, sich von ihren Kitten zu trennen und ein eigenes Zuhause zu beziehen.

Die Hübsche ist ja noch noch sehr jung und braucht nun dringend ein Heim, in dem sie endlich spielen kann, wo ein Körbchen und ein Kratzbaum auf sie warten und wo sie ihre Dosenöffner hat, die leckeres Futter servieren und ihr Rückzugsmöglichkeiten für den Schönheitsschlaf bieten. Sie wird bestimmt auch gern bei Ihnen auf der Couch liegen und bekuschelt werden.
Gern möchte sie auch eine ca. gleichaltrige Freundin an ihrer Seite haben, mit der sie gemeinsam spielen und die Welt entdecken kann.
Sollte in Ihrem Haushalt noch keine etwa gleichaltrige Katze vorhanden sein, helfen wir Ihnen gerne, eine passende Spielgefährtin für Heidi zu finden, denn wir vermitteln sie nicht in Einzelhaltung.

Also, wo ist die Familie, gerne mit Kindern im Schulalter, die dieser bezaubernden Tigermama ein liebevolles und sicheres Heim bieten kann?

Nach der Eingewöhnungszeit möchte Heidi auch Freigang genießen und Ihren Garten und die nähere Umgebung erkunden und dafür sorgen, dass Ihr Garten mäusefrei bleibt. Ein Zuhause mit Katzenklappe wäre dafür super!

Wenn Sie in einer verkehrsarmen Umgebung, fernab von Bahnschienen, wohnen und sich in Heidi verliebt haben, freue ich mich auf Ihren Anruf oder eine Mail!

Heidis Köfferchen ist schon gepackt, sie ist geimpft, gechippt und wird vor der Ausreise mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen und kann nach Deutschland ausreisen.

Wir vermitteln bundesweit.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Susanne Preetz


Vermittlung Katzen

Telefon: (0177) 52 18 86 6
E-Mail: susanne.preetz@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum