Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Graziano + Gigino

Gemeinsam durch "Dick und Dünn"

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.04.2019

Rasse:
EKH

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
folgt, noch zu jung

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
Tollwut/ Katzenschnupfen/ Katzenseuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
Test folgt

Leukose (FeLV):
Test folgt

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Graziano, Gigino und Grisú sind Brüder. Ein Mitarbeiter des Tierheims, der LIDA, fand die Geschwister in der Nähe seines Wohnortes. Die Brüder waren verwaist, keine Mutterkatze weit und breit in Sicht, die Kleinen waren ziemlich verwildert und alle hatten massiven Katzenschnupfen. Mit etwas Mühe konnten die Geschwister schließlich eingefangen und ins Tierheim gebracht werden. Ohne diese Hilfe hätten die Brüder nicht überleben können. Im Tierheim bedurfte es einer sehr langen und intensiven Behandlung, damit die Drei den Katzenschnupfen überwinden konnten. Jetzt sind die drei Brüder gesund und bereit für den Start in ein hoffentlich schönes, langes Katzenleben.

Durch die Zeit der Behandlungen haben sich die hübschen Katerchen auch langsam an Menschen gewöhnt und lernten die Streicheleinheiten der Pfleger zu genießen.

Graziano und Gigino haben beide eine sehr hübsche Fellzeichnung - sie sind nicht einfach grau getigert - nein, sie sind grau gestromt! Der eine in einem etwas dunkleren Grau und sein Bruder in einem etwas hellerem Grau. Graziano ist der selbstbewusstere von den beiden, er hat auch keine Angst mehr vor den Menschen. Sein Bruder Gigino ist da noch etwas zurückhaltender. Mittlerweile hat aber auch er Vertrauen gefasst und lässt sich von den Pflegern anfassen. Vor allen Dingen aber orientiert er sich stark an Graziano, darum möchten wir die beiden unbedingt zusammen vermitteln, damit sie auch weiterhin gemeinsam durch "Dick und Dünn" gehen können.

Wir suchen für dieses hübsche Duo eine Familie, die den beiden jungen Katern ein Zuhause mit Freigang bieten kann. Vorzugsweise mit Katzenklappe in einer verkehrsberuhigten Wohngegend mit Naturanbindung. Ziemlich sicher werden die beiden hervorragende Mäusefänger und werden es genießen die Natur zu entdecken um nach bestandenen Abenteuern einen gefüllten Napf und ein kuscheliges Ruheplätzchen vorzufinden. Streicheleinheiten und Massagen von ihren lieben Menschen inklusive. Was für ein Leben! Artgenossen dürfen gerne vorhanden sein, Kinder sollten im Umgang mit Katzen möglichst schon Erfahrung haben.

Graziano und Gigino werden vor Ausreise noch auf FIV und FeLV getestet, gechippt und gegen Tollwut sowie Katzenschnupfen/Katzenseuche geimpft und mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen.

Wir vermitteln bundesweit. Graziano´s & Gigino´s Köfferchen ist gepackt und sie können nach Deutschland einreisen. Bitte lassen Sie die zwei hübschen Brüder nicht allzu lange warten! Als Übergang könnten Graziano & Gigino auch eine Pflegestelle gut gebrauchen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cornelia Donath


Vermittlung Katzen

Telefon: (0151) 51 19 73 96
E-Mail: cornelia.donath@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum