Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Gina

- hübsche Glückskatze sucht liebevolles Zuhause

ZurückWeiter

Video von Gina:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 06.05.2022

Rasse:
EKH

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
private Pflegestelle, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Gina stammt -wie auch Giaveno- von einer Katze, die entschieden hat, ihre Kitten im Garten einer Familie zur Welt zu bringen. Katzen haben ein Gespür dafür, wer es gut mit ihnen meint, oder welche Orte bzw. Menschen sie besser meiden. Und so kam diese Mutterkatze zu einer sehr tierlieben Frau, die es direkt geschafft hat, das Vertrauen zu ihr aufzubauen. Die Kitten sowie die Katzenmama durften direkt ins Haus umziehen und wurden somit wohlbehalten aufgezogen. Die Mutterkatze wurde kastriert und darf bei ihrer neuen Familie bleiben. Für die Kitten bat uns die Frau jedoch um Hilfe bei der Vermittlung und so zogen die Kitten um in den Ort der Geborgenheit für Katzen.

Gina hat sich auf der Pflegestelle sehr gut eingelebt und ist auch den Kuscheleinheiten gegenüber nicht abgeneigt, die unsere Kollegin täglich verteilt. Sie lässt sich problemlos anfassen und ist auch überhaupt nicht ängstlich, wenn einer der Hunde vorbeigeht, die ebenfalls auf der Pflegestelle leben. Aber die Zeit, die unsere Kollegin für die kleine Gina aufbringen kann, reicht natürlich nicht aus; zu viele Tiere sind zu versorgen. Und so wartet Gina ‚24/7' darauf, dass sie ‚gesehen' wird. Sitzt dort gerade jetzt jemand am Bildschirm und verweilt länger bei ihren Fotos und ihrer Geschichte? Oder scrollt der Betrachter weiter und sie ist nur eine von Vielen? Die Langeweile im ‚24/7 Modus' ist so groß und noch viel größer ist das Bedürfnis toben, spielen, rennen und raufen zu können und das möglichst im eigenen Zuhause oder auf einer liebevollen Pflegestelle.

Wann wird sie gesehen und darf ihr Ausreiseticket in den Pfötchen halten? Bitte lassen Sie die kleine Glückskatze nicht länger warten, denn jeder Tag ohne ein eigenes Zuhause ist einer zu viel für Gina. Wir suchen für Gina ein Zuhause mit der Möglichkeit zum späteren Freigang in einem verkehrsberuhigten Umfeld. Gern kann schon ein weiterer junger sozial verträglicher Artgenosse auf sie warten, denn zu zweit ist so ein Katzenleben noch viel schöner.

Gina reist komplett geimpft und gechippt aus; sie wurde negativ auf Katzenaids und Leukose getestet.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Gina kann nach Deutschland reisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Dr. Christine Mantey


Leitung Projektkatzen,
Katzenvermittlung

Telefon: (0173) 85 77 63 6
E-Mail: christine.mantey@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum