Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Ford

Liebenswerter Katzen Opi

ZurückWeiter

Video von Ford:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2006

Rasse:
EKH

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
bei Ausreise Tollwut, Katzenschnupfen/Katzenseuche

gechippt:

Katzenaids (FIV):
positiv

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
altersbedingte Leiden möglich


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
ab 22.12.2019: Coburg



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:
eingenetzter Balkon, Terrasse, katzensicherer Garten



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Der 14 jährige Ford hatte mal ein Zuhause, bestimmt war es einst gar nicht so schlecht. Aber eines Tages befand sein Besitzer aus irgendwelchen, uns unbekannten Beweggründen, dass es nun an der Zeit sei seinen inzwischen altgewordenen Hausgenossen zu entsorgen. So wurde Ford, wahrscheinlich weit genug entfernt von seinem Zuhause, ausgsetzt. Er ist tagelang herumgeirrt in einem Randbezirk von Olbia, traumatisiert, verwirrt, ausgehungert und kurz vor dem Verdursten. Mein Kollege aus unserem Partnertierheim LIDA hat ihn eines abends gefunden, als Ford völlig entkräftet und durchnässt versuchte seinen Durst aus einer Pfütze zu stillen. Das war Anfang Oktober, es hatte gerade mal ein Gewitter gegeben. Er nahm ihn mit zu sich und am nächsten Morgen mit zu den anderen 1000 armen Seelen, die in der LIDA Olbia auf ein Zuhause warten.

Ford musste lange in seinem Käfig gepäppelt werden bis er wieder in Form kam. Seine Blutwerte, besonders Leber und Nieren, waren durch die lange Hungerphase ziemlich neben der Spur, und doch hat sich unser Katzenopi wieder super erholt. Alles natürlich für seine Verhältnisse und dem stattlichen Alter entsprechend. Ob sein Besitzer es auch gewusst hat? Ford wurde positiv auf FIV (Katzenaids) getestet. Von dieser Immunschwäche zeigt sich bei Ford allerdings keine Symptomatik.

Ich glaube Ford ist sehr dankbar, dass er noch einmal gerettet wurde und eine Chance bekommt, die letzte Zeit seines Lebens in einem geschützten, warmen Zuhause zu verbringen. Er hat ganz viel Glück gehabt und schon sehr schnell einen Pflegeplatz in Deutschland ergattert, auf den er ganz bald reisen darf. Das ist wirklich schön und ich bin sehr dankbar, dass ich Ford in die Vermittlung nehmen konnte.

Sein perfektes Glück wäre natürlich ein Für Immer Zuhause. Ein ruhiges Plätzchen mit einem weichen Sofa und ganz viel Herzenswärme. Bestimmt fühlen Sie sich von Ford verzaubert, wenn ihr Herz für Katzensenioren schlägt. Er ist ein wirkich lieber Kerl und wahrscheinlich ein guter und weiser Zuhörer in jeder Lebenslage, mit dem besonderen Charme, den alte Katzen nun mal haben. Da Ford wahrscheinlich nicht mehr so viel Lust auf lange Streifzüge hat und zudem Virusträger des Katzenaids ist, sind wir sehr zufrieden, wenn er in eine Wohnungshaltung mit einem eingenetzten Balkon oder einer Terrasse vermittelt werden kann. Ein kleiner, katzensicherer Garten wäre natürlich ein Traum.

Ford ist gechippt, kastriert, bei Ausreise mindestens gegen Tolwut geimpft und mit einer Parasitenprophylaxe versehen.

Sobald Ford auf seiner Pflegestelle in Coburg gut angekommen ist, werden wir berichten wie es ihm hier in Deutschland geht.

Wenn Ihr Herz für Ford schlägt, freue ich mich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail. Wir vermitteln bundesweit.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Cathrin Stumpf


Vermittlung Katzen

Telefon: (0152) 37 24 52 43
E-Mail: cathrin.stumpf@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum