Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Enrica + Enrico

Überraschung! Ihre Päckchenkatzen sind da!

ZurückWeiter

Video von Enrica und Enrico:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 15.07.2022

Rasse:
EKH

Geschlecht:
weiblich / männlich

Kastriert:
-, zu jung

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:
Katzenschnupfen / Katzenseuche, Tollwut

gechippt:

Katzenaids (FIV):
Test folgt

Leukose (FeLV):
Test folgt

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Es klingelt an der Tür, Sie bekommen ein Päckchen überreicht und die Freude darüber ist riesengroß!
Aber wie anders lief es für diese beiden Schätzchen Enrica und Enrico? Ohne Klingel, ohne Empfänger und die Freude fehlte auch völlig:

Gerade erst auf die Welt gekommen, waren die beiden Katzenbabys in einen Pappkarton gestopft worden, der wurde zugeklebt und dann achtlos im Straßengraben entsorgt. Wir können uns die Angst und Not der beiden Kleinen überhaupt nichtvorstellen: Völlige Dunkelheit, immer wieder vorbeidonnernde Motorengeräusche und dazu die sengende Hitze dieses Sommers - ein qualvoller Tod über Stunden.

Fast wie im Film hatten die beiden Karton-Kätzchen genau in diesem Moment einen unglaublich fleißigen Schutzengel: Der machte Überstunden und hat ihnen, in wirklich letzter Minute, zu einem Finder und der Aufnahme in unser Kooperationstierheim, der L.I.D.A. in Olbia, verholfen.

Jetzt blicken die beiden Katzenkinder, wieder aufgepäppelt und mit gefüllten Bäuchlein, in eine hoffentlich bessere Zukunft. Nein, keine Zukunft im leider überfüllten Kooperationstierheim! Ihre Zukunftshoffnung beinhaltet den heißersehnten Moment, dass jemand bei mir, ihrer Vermittlerin, per Telefon oder per Mail anklingelt und genau nach diesen beiden Schätzchen, Enrica und Enrico, fragt! Wenn Sie in diese putzigen Katzenkinder-Gesichtchen schauen, schmelzen Sie doch schon dahin - da muss man doch nicht mehr lange nachdenken, oder?
Enrica, unsere sardische Katzenkleingiraffe (was kann sie den Hals lang machen) und Enrico, das charmante Kuh-Katerchen mit dem verwegenen, kohlschwarzen Nasenkringel.

Die beiden sind jungkatzentypisch noch sehr verspielt und munter. Sie würden sehr gerne zusammen reisen. So junge Katzen vermitteln wir im Interesse der Tiere ohnehin nicht in Einzelhaltung.

Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Gegend ist für die Vermittlung eine weitere Grundvoraussetzung. Aktuell sind Enrica und Enrico für eine Kastration noch zu jung. Bei Ausreise sind die beiden Kätzchen gechippt, auf Katzenaids und -leukose getestet, gegen Tollwut, Katzenschnupfen / Katzenseuche geimpft und werden vor Ausreise mit der kompletten Parasitenprophylaxe versehen.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und unsere Päckchenhelden warten sehnsüchtig auf ihre große Reise nach Deutschland ins Glück.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Bernadette Brandt


Vermittlung Katzen

Telefon: (02202) 96 28 29 2
E-Mail: bernadette.brandt@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum