Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Dione

- zarte junge Katzenmutter auf der Suche nach einem eigenen Zuhause

ZurückWeiter

Video von Dione:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.06.2020

Rasse:
EKH

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
private Pflegestelle, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Teilweise werden die Katzen von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größenangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern, Hunden und manchmal Artgenossen machen, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Dione wurde hochtragend von unserer Kollegin gefunden. Sie hatte sich bei den Mülltonnen hinter einem Supermarkt in Olbia ‚eingerichtet‘. Mit der Erfahrung, dass es dort hin und wieder einige spärliche Abfälle zu ergattern gab und mit der Intuition einer Katzenmutter, deren Babys in Kürze auf die Welt kommen, hatte sie diesen Platz anscheinend als geeignet ausgesucht.

Unsere Kollegin schaut dort regelmäßig nach Katzen, die in ihrer großen Not ihr ‚Zuhause‘ an diesen Mülltonnen einrichten. Sie nahm Dione sofort in ihre Obhut und es war für die junge Kätzin und ihre Babys buchstäblich die Rettung in letzter Minute. Die Kleinen (Sayenne + Letti und Blue + Viriathus) kamen in der ersten Nacht auf die Welt, in der Dione ein festes Dach über dem Kopf hatte und einen gefüllten Napf ihr eigen nennen konnte.

Welch unbeschreibliches Glück, dass sie jetzt langsam die Strapazen ihres Straßenlebens vergessen und sich nur auf ihre Kitten konzentrieren konnte. Sie konnte sich satt fressen, wurde tiermedizinisch versorgt und hatte einen sicheren Platz für ihre Babys, sodass all ihre Energie in die Aufzucht der Kleinen gehen konnte. Zu versorgen waren zwei kleine weiße Katerchen und je ein weißes und ein weiß-graues kleines weibliches Kitten. Die Namen der Kleinen werden in Kürze feststehen, wenn liebe Namenspaten ihn vergeben haben.

Dione ist eine großartige Katzenmutter, die sich liebevoll um ihre Kitten kümmert. Hat sie doch selbst noch nicht einmal ihre eigene Kindheit richtig ausleben können, wurde ihr durch die unterlassene rechtzeitige Kastration die große Aufgabe auferlegt, viel zu jung schon selbst Mutter zu werden.

Diese Aufgabe hat sie mit Bravour gemeistert und so machen wir uns jetzt auf die Suche nach einem Zuhause für die zarte weiße Kätzin mit den wunderschönen grünen Augen, die fast schon etwas orientalisch anmuten. Dione ist sehr menschenbezogen und verschmust und auch zu anderen Artgenossen sehr sozial. Dione hat keine Einschränkung bezüglich ihres Hörvermögens und sucht daher ein Zuhause mit der Möglichkeit zum Freigang in verkehrsberuhigter Umgebung. Auch sollte schon ein sozial verträglicher Artgenosse auf sie warten, mit dem sie dann spielen und toben kann, um zumindest noch ein wenig ihrer Katzenkindheit nachholen zu können. Gern bringt sie auch einen passenden Katzenpartner oder eines ihrer Kitten mit in ihr neues Zuhause.

Sie ist negativ auf Katzenleukose und Katzenaids getestet und vor Kurzem kastriert worden.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Dione kann nach Deutschland reisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Bärbel Schäfer


Vermittlung Katzen

Telefon: (0176) 43 60 66 03
E-Mail: baerbel.schaefer@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum