Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Brunella

Bezaubernd, kuschelig, gesellig und sozial – ein Volltreffer!

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 15.05.2019

Rasse:
EKH

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Katzenaids (FIV):
negativ

Leukose (FeLV):
negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
21734 Oederquart, Niedersachsen



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Freigang:



Nochmal Glück gehabt, kleine Brunella. Das kann man sicherlich so sagen, denn die junge Schildpatt-Katze hat eine Sardin namens Rossella auf der Straße vor einem Restaurant gefunden, in das sie eingekehrte. Brunella bettelte um Essen und konnte kaum noch atmen. Die Restaurantbesitzer bestätigten, dass sich noch vor einigenTagen die Mama um ihr Baby kümmerte, aber nun war die Kleine verwaist. Rossella hat nicht lange gezögert und das Häufchen Elend mitgenommen.

Zuhause wurde offensichtlich, dass die hübsche Maus gesundheitlich sehr angeschlagen war. Auf den Röntgenbildern war kaum noch Lungenvolumen zu sehen. Brunella war komplett von Lungenwürmern befallen und hätte nicht mehr lange überlebt, sie wäre qualvoll erstickt.

Eine sofort eingeleitete Antibiotikatherapie rettete der jungen Kämpferin das Leben und nun ist sie wieder ganz gesund und durfte sogar im Februar auf eine liebevolle Pflegestelle ausreisen.

Die Pflegestelle erzählt, dass Brunella eine wahrer Sonnenschein ist. Das hübsche Jungkätzchen ist eine aufgeweckte und unglaublich menschenbezogene Schmusekatze, sie mag auch sehr gerne auf den Arm genommen werden. Sie ist verträglich mit Hund und Katz‘, allerdings wird sie bei dominanten Katzen schnell unterwürfig und deshalb wurde sie schon zum Mobbingopfer.

Deshalb suche ich für die liebenswerte Katze ein neues Zuhause mit Menschen, die wirklich gerne viele Schmuseeinheiten zu verschenken haben. Nette Kinder ab Schulalter werden von Brunella sicher auch ins Herz geschlossen, ebenso katzenverträgliche Hunde. Eine vorhandene Katze sollte sehr lieb und sozial sein, aber Brunella braucht nicht zwingend einen Artgenossen zum Glücklichsein. Nach der Eingewöhnung möchte Brunella wieder Freigang in einer verkehrsarmen Gegend genießen.

Brunella ist auf die Katzenkrankheiten Leukose und Katzenaids negativ getestet, gechippt, geimpft und kastriert.

Wenn Sie sich in unsere kleine Brunella verguckt haben und das passende Zuhause bieten können, freue ich mich auf Ihren Kontakt.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Brunella auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Christine Bininda


Vermittlung Katzen

Telefon: (089) 43 54 98 23
E-Mail: christine.bininda@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum