Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Matteo

ZurückWeiter


Der kleine Matteo durfte direkt aus Sardinien in sein neues Zuhause ziehen. Seine Adoptivmama liebt schwarze Katzen und wollten zu ihren beiden weiblichen " Schwarzpopos " gerne noch ein Katerchen dazu. Die Wahl fiel auf den supersüßen Matteo, so dass er nun als " Auserwählter " aus dem Duo ein Trio machen darf.

Kaum im neuen Zuhause angekommen, hat er vom ersten Moment an seine Menschen begeistert. Der kleine Kobold war gleichzeitig ängstlich und scheu, aber auch super neugierig und aufgedreht. Bloß nix verpassen! So sprang er herum wie ein Flummi, ließ sich mit lautem Schnurren bekuscheln und ist schließlich totmüde auf der Couch eingeschlafen. Natürlich hat er auch direkt die erste Nacht den Weg ins Menschenbett gefunden.

Mittlerweile hat er sich auch mit den beiden Katzendamen bekannt gemacht und es klappt immer besser. Mit der älteren Dame darf er bereits Popo an Popo schlafen; die jüngere Lady ist von dem stürmischen Matteo manchmal noch etwas genervt, aber zwischenzeitlich können alle miteinander schon friedlich in der Küche ihre Mahlzeit einnehmen. Matteo, dein Charme wird siegen, da sind wir uns sicher. Auch Lilly wird dich lieben lernen!

Wenn der kleine Mann dann im Frühjahr kastriert ist, dann darf er gemeinsam mit seinen neuen Freundinnen den wunderschönen Freigang am Rande eines Naturschutzgebietes unsicher machen. Lebe dein Leben, du kleiner Held und lass mal wieder was von dir hören.

Matteo, der jetzt Rocco heißt, hat sein Zuhause am 29.11.2014 in Essen gefunden.



ZurückWeiter



© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum