Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Katzen

Bella

ZurückWeiter


Bella hat ihr Zuhause durch Zufall gefunden. Ihre jetzigen Besitzer wollten eigentlich ins örtliche Tierheim, welches jedoch schon seit geraumer Zeit nicht mehr existierte. Stattdessen war dort ein Hundeverein und die Mitglieder , unter ihnen Bella’s Pflegemutti, waren gerade beim Training. Auf den ersten Blick war hier natürlich keine Katze zu finden, doch man kam ins Gespräch und ein unverbindliches Kennenlernen von Bella nach am selben Nachmittag wurde vereinbart.

Die Interessenten sahen Bella und sofort war klar: „sie ist unsere Katze.“ Und wie zur Bestätigung ließ sich Bella direkt von den Fremden beschmusen, entgegen ihrer sonst anfänglich eher schüchternen Art. Es wurde telefoniert und in den nächsten Tagen die Formalitäten erledigt.

Nur fünf Tage später durfte Bella ins neue Zuhause umziehen, wo ihre Besitzer sie schon aufgeregt erwarteten. Die ersten Tage war sie doch eher zurückhaltend und hat sich versteckt. Doch irgendwann siegte die Neugier und heute ist Mila, so Bella’s neuer Name, bereits auf dem besten Wege, eine richtige Schmusebacke zu werden. Das junge Paar ist total vernarrt die hübsche Katzendame! Schon bald darf sie das restliche Haus erkunden und wird dann auch den Kater der Hausbesitzerin kennenlernen. Der kommt eigentlich immer zu Besuch und wundert sich schon, warum die Wohnungstür, die sonst immer offen steht, seit kurzem verschlossen ist.

Mach’s gut, kleine Bella/Mila und genieß Dein neues Leben! Mila wohnt hinterm Deich in 21079 Hamburg.

ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum