t STREUNERHerzen e.V.

Lingua: it | de


Novità  Volti & Fatti  Cosi puoi aiutare  Date & Generalità  Libro degli ospiti





Geprüfte Organisation nach §11

NewsTicker!





02.04.2020

Artú sagt DANKE – für sein strahlend weißes Lächeln!

Niemals hätte Artú gedacht, dass er noch einmal ohne Schmerzen fressen kann. Mit über 13 Jahren kam der Rüde mit schlechten Zähnen auf die Pflegestelle und nahm kaum Futter an.

Was Ihre Spende bewirkt hat, können Sie hier nachlesen.

   


29.03.2020

Eine Zukunft für Adriano

Auch Tiersenioren bedürfen unserer besonderen Unterstützung.

Lesen Sie hier, wie Sie Adriano helfen können, nach 12 Jahren nochmal richtig durchzustarten….

   


27.03.2020

Nerina aus Porto Rotondo hat die OP hinter sich gebracht

Nachdem genügend Spenden eingegangen waren, wurde Nerina der OP unterzogen – es ist alles gut verlaufen!

Lesen Sie hier, wie es Nerina nach der OP geht.

   


26.03.2020

Das lange Leiden des hübschen Giovanni

Wann das persönliche Drama von Giovanni seinen Anfang nahm, wissen wir nicht. Doch es dauert schon viel zu lange und wir möchten, dass der hübsche Rüde nun endlich schmerzfrei leben kann!

Lesen Sie hier seine Geschichte und was er braucht, damit es ihm endlich gut geht….

   


19.03.2020

Wenn die Welt Kopf steht...

...leiden vor allem die Tiere!

Lesen Sie hier, was Corona mit den Tieren macht und welcher Virus jetzt wichtiger denn je ist…

   


19.03.2020

Ein erster Schritt ist getan - wie geht es weiter für Camilla?

"Camillo und Camilla", ein Spendenaufruf, der sich schnell rumgesprochen hat und bei dem das Ziel bereits erfüllt ist.

Doch was fehlt jetzt noch? Lesen Sie hier wie Sie jetzt noch helfen können.

   


18.03.2020

Astor - Dank der Spenden endlich wieder ein glücklicher Hund!

Dank Ihrer Spenden konnte Astor operiert werden und wir können schon vorgreifen, er hat es wunderbar überstanden. Aber als wäre das nicht schon ein großer Erfolg, konnte Astor sein wohl größtes Glück finden.

Lesen Sie hier, wie es Astor ergangen ist.

   


15.03.2020

Schönheiten in weiß!

Herdenschutzhunde haben nicht immer den besten Ruf, dabei sind sie vom Wesen unglaublich schön. Man muss den Charakter schätzen und mögen, dann ist man für immer an diese sanften Riesen gebunden. Wir haben einige davon in Deutschland, deren Charaktere durchaus unterschiedlich ist, aber immer von einer Besonderheit geprägt ist.

   

Ryder hat ein sehr wachsames Naturell. Er liebt sein Grund und Boden, die Schafe, Schweine, Katzen, Enten und seine Hundefreundin sehr. Auch seine Bezugspersonen liebt er, dabei mittlerweile den Pflegepapa am Meisten. Er wäre auf jedem Hof (eingezäunt) ein willkommener Helfer.

   

   

Die Geschwister Ilaria , Ines , Isaia , Igino , Isacco und Ignazio sind ganz besonders liebe Vertreter der Maremmani. Drei leben bereits auf Pflegestellen und entwickeln sich grandios. Sie sind sanfte Begleiter, mögen Katzen, Pferde und den Menschen. Sie sind nicht so wachsam, daher sehr geeignet für Familien. Igino, Isaaco und Ignazio hatten noch nicht so viel Glück und sind noch in einem Kooperationstierheim untergebracht. Sie suchen noch ihre Menschen, entweder eine Pflegestelle oder Endstelle, die den jungen Hunden das wundervolle Leben zeigen und sie endlich aus dem Gehege befreien!

Sehen Sie hier Videos von Ilaria, Ines und Ignazio:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


   

Agamennone ist auch auf einer Pflegestelle angekommen und beweist sich als Naturbursche und Menschenversteher. Er liebt es immer beim Menschen zu sein und begleitet sein Pflegefrauchen in den Stall und auf lange Spaziergänge. Er lebt sehr sozial mit zwei weiteren Rüden im Rudel und auch mit den Katzen ist er absolut harmonisch unterwegs.

Vielleicht möchten Sie sich auch so einen sanften Riesen an ihre Seite stellen. Gerne berate ich sie individuell zu den verschiedenen Hunden. Auch auf Sardinien warten noch so manche Diamanten darauf geschliffen zu werden.

Bitte melden Sie sich gerne bei mir.

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


13.03.2020

Bianchina, ein Zauberwesen auf Samtpfoten

Vielen Dank für Ihre Unterstützung bei unserer zauberhaften Bianchina.

Was aus ihr geworden ist, können Sie hier lesen und vielleicht haben Sie auch noch ein Plätzchen auf Ihrer Couch frei?

   


06.03.2020

Lu Fraili – Kastrationen dringend notwendig, um die Kolonie klein zu halten

In einer der drei Kolonien in Lu Fraili, die von unserer Kollegin Sandra Frank betreut wird, sind in kurzer Zeit 10 neue Katzen aufgetaucht (7 Weibchen, 3 Kater), die wir schnell einfangen und kastrieren möchten.

Hier lesen Sie, wie Sie uns helfen können.

   


Zum News-Archiv


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Ricerca   |    Links   |    Contatto   |    Coordinate bancarie   |    Protezione dei dati   |    Impressum

Presentazione ottimale die Internet Explorer® a partire dalla versione 8.