Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Signora

Eine alltägliche Geschichte

ZurückWeiter

Video von Signora:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.08.2013

Rasse:

Schulterhöhe:
ca. 50 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Signora – eine Geschichte, wie sie so oft auf Sardinien passiert. Jäger hält Jagdhund – Jagdhund taugt nicht mehr oder nur ungenügend zur Jagd – Jagdhund wird entsorgt.

Vermutlich ist es auch Signora so ergangen. Doch können wir ihre Geschichte nur mutmaßen. Sie wurde von einem jungen Mann gefunden und in unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A. in Olbia, gebracht. Hier ist die hübsche Pointerhündin zwar erst einmal sicher, aber es ist nicht der Ort, den wir uns für Signora wünschen. Hier lebt sie mit 700 weiteren Hunden und ist nur eine unter vielen.

Unser Wunsch für Signora ist ein hundeerfahrenes Zuhause, im Bestfall kennen Sie sich mit der Rasse und deren Charaktereigenschaften schon aus und Sie wissen, wie man einen Pointer kopfmäßig gut auslasten kann. Ob und wieviel Jagdtrieb in ihr steckt, können wir an dieser Stelle nicht sagen. Ein Zuhause mit einem gut eingezäunten Garten, in dem Signora rennen, schnüffeln oder einfach nur faul auf der Haut liegen kann, ist Bedingung für diese Vermittlung.

Informieren Sie sich auch auf unserer Homnepage über die Rasse Pointer. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Unsere Kollegin beschreibt Signora als ganz liebe, ruhige Hündin. Sie kommt mit den anderen Hunden gut zurecht, sie mag den Menschen und ist diesem sehr zugetan. Signora ist mit ihren acht Jahren im allerbesten Alter, sie hat die jungen, wilden Jahre hinter sich, aber gehört auch nicht zum alten Eisen.

Ein netter Ersthund darf gerne bereits im neuen Zuhause leben, Signora könnte aber auch als Einzelprinzessin vermittelt werden, wenn sie genügend Zeit mit ihren Menschen verbringen darf. Ihre verbleibenden Lebensjahre soll sie in Saus und Braus verbringen dürfen – wenn Sie ihr dieses Leben schenken möchten, dann freue ich mich über Ihren Anruf oder Ihre Email.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Signora kann nach Deutschland reisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Beate Roeder


Vermittlung Hunde

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum