Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Rima

Wer zeigt ihr die bunte Welt?

ZurückWeiter

Videos von Rima:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.03.2015

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 47 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
Canile Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:
unbekannt

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
nein

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Rima lernten wir im Canile Tortoli kennen und ihre traurige Geschichte ist schnell erzählt. Als junger Hund wurde sie gefunden und ins Tierheim gebracht – ein Schicksal, das zahlreiche Tiere auf Sardinien teilen müssen. Wie Rima vorher lebte und ob sie ein Zuhause hatte, wissen wir nicht.

Seit diesem Tag sitzt die menschenbezogene Hündin nun tagein tagaus in ihrem Zwinger und träumt von einem besseren Leben. Ob sie sich wohl noch daran erinnert, dass es hinter den Tierheimmauern noch mehr gibt als Betonboden und Gitterstäbe? Bei all der Trostlosigkeit und einem Leben voller Langeweile hat Rima sich jedoch erfreulicherweise ihre Fröhlichkeit bewahrt. Als die Kolleginnen sie im Mai 2021 besuchten, war sie außer sich vor Glück! Sie rannte im Auslauf hin und her, lief von einem zum anderen, um alle Streicheleinheiten in sich aufzusaugen und nichts zu verpassen. Rima weiß mittlerweile, dass Besuch sehr kostbar ist und dass sie lange Zeit von diesen seltenen, unbekümmerten Momenten zehren muss, bevor sich die Langeweile des Alltags wieder breit macht in ihrem Leben voller Einsamkeit.

Rima lebt allein in ihrem Zwinger und leidet sehr unter der ständigen Enge und der Trostlosigkeit. Die menschenbezogene Hündin hat mittlerweile einen Zwingerkoller entwickelt, springt unentwegt rechts und links gegen die Wand. Sie will raus! Endlich leben und die traurigen Jahre der Verzweiflung hinter sich lassen.

Da Rima anfangs als futterneidisch und teilweise dominant gegenüber anderen Hunden galt, wurde sie schon kurz nach ihrer Ankunft im Tierheim vorsichtshalber ohne einen weiteren Artgenossen in einen Zwinger gesetzt. So mussten wir bisher auch davon ausgehen, dass Rima wahrscheinlich nicht verträglich mit anderen Hunden ist. Einer der Mitarbeiter im Canile hat sich ihr nun glücklicherweise angenommen und schenkt ihr ein wenig seiner kostbaren Zeit. Dabei hat er schon herausfinden können, dass Rima sich prima mit dem Rüden José versteht, der ebenfalls auf unserer Vermittlungsseite zu finden ist. Die Zwei sind derzeit häufig gemeinsam im Auslauf und spielen auch miteinander. Ob Rima sich auch mit anderen Hunden verträgt, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht beurteilen und um kein Risiko einzugehen, werden wir Rima momentan nur als Einzelprinzessin vermitteln.

Wir suchen für Rima eine hundeerfahrene Familie, die bewegungsfreudig ist und Freude daran hat, lange Spaziergänge in der Natur zu unternehmen. Die anhängliche Hündin hat sich im Laufe der Jahre ein wenig Kummerspeck angefressen und wird sich über angemessene Futtereinheiten und viel Auslauf sehr freuen. Außerdem sollte Rima unbedingt auch geistig ausgelastet werden. Sie scheint einen selbstbewussten Charakter zu haben und benötigt eine liebevolle, aber auch absolut konsequente Erziehung.

Wenn Sie einen lebhaften, freundlichen und gut gelaunten vierbeinigen Partner suchen und die Bedingungen für Rima erfüllen, melden Sie sich gerne bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Rima kann jederzeit nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Beate Roeder


Vermittlung Hunde

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum