Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Plutina

Was wäre Plutinas Glück? - Düften nachspüren und mit dem Wind um die Wette rennen...

ZurückWeiter

Video von Plutina:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2017

Rasse:

Schulterhöhe:
ca. 43 cm

Gewicht:
ca. 16 kg

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
52428 Jülich



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
gerne, ab Schulalter

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Mit gerade einmal zehn Monaten fand sich diese hübsche Segugio-Mischlingshündin namens Plutina leider in einem der zahlreichen Canile auf Sardinien wieder. Das Canile, wörtlich übersetzt „Hundezwinger“ bedeutet für die Hunde, die dort ankommen, Gefangenheit in einem Betonbunker. Um sich herum ohrenbetäubendes Gebell. Für viele bedeutet dies sogar meist die Endstation ihres Hundelebens. Wie schwer es für einen jungen Hund wie Plutina, die eigentlich die Welt entdecken möchte, sein muss, können wir nur erahnen.

Doch Plutina und zwei weitere Rüden hatten Glück, denn sie wurden entdeckt und konnten so gemeinsam der traurigen Endstation entkommen. Wir sind froh, dass die hübsche Hündin ihr bisher schreckliches Leben nun endlich hinter sich lassen konnte und zunächst auf einer privaten Pflegestelle auf Sardinien Schutz gefunden hat. Hier ist sie nun sicher, aber sie kann auch dort nicht für immer bleiben.

Plutina ist eine äußerst freundliche Hündin, die sich mit den anderen Hunden der Pflegestelle gut versteht. Trotz allem, was sie bisher erfahren musste, ist sie dem Menschen gegenüber offen und aufgeschlossen.

Nachdem Plutina die meiste Zeit ihres bisherigen Lebens im Canile verbringen musste, hat sie noch nicht viel kennenlernen dürfen. Gemeinsam mit ihren Menschen möchte sie das Hunde-ABC erlernen und endlich spüren, was Liebe und Geborgenheit bedeutet.

Der Segugio-Italiano ist ein lieber, sanfter und anpassungsfähiger Hund, der, sobald er Vertrauen zu seinen Menschen gefasst hat, eine starke Bindung zu ihnen aufbaut. Im Haus ist er sehr ruhig und unauffällig, doch draußen ist er ein ausdauernder Laufhund.

Plutina wird viel Freude an ihrem neuen Leben haben und die langen Spaziergänge in der Natur genauso genießen wie die regelmäßigen Streicheleinheiten ihrer Familie. Allerdings darf man nicht vergessen, dass Plutina auch rassebedingt Jagdtrieb zeigen kann, weshalb wir uns für sie Menschen wünschen, die den Charakter des Jagdhundes lieben und sie neben der körperlichen Auslastung auch geistig mit Mantrailing, Fährtensuche und Nasenarbeit fordern.

Gerne können Sie sich auf unserer Homepage noch weiter über diese tolle Rasse informieren. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Plutina hat es verdient, endlich interessanten Düften nachzuspüren und mit dem Wind um die Wette rennen zu dürfen. Die Nase dabei am Boden, mit wehenden Schlappohren, denn so stellen wir uns „Glück“ für diese hübsche Hündin vor. Findet sie das Glück vielleicht bei Ihnen? Dann freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Update:

Plutina ist am 05.09.2020 auf eine Pflegestelle nach Deutschland gereist. Sobald sie sich eingelebt hat, werden wir mehr über sie berichten.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Plutina auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Jutta Dolf


Vermittlung Hunde

Telefon: (0173) 95 34 37 3
E-Mail: jutta.dolf@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum