Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Panty

Wo sind die Dackel- Liebhaber?

ZurückWeiter

Video von Panty:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.11.2016

Rasse:
Dackel-Mischling

Schulterhöhe:
ca. 28 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Der kleine Rüde Panty wurde im September 2019 glücklicherweise von aufmerksamen Passanten auf den Straßen von Palau gefunden und in unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A. in Olbia, gebracht.

Er war von Anfang an zutraulich und keineswegs ängstlich und uns zugewandt, sodass die Vermutung naheliegt, dass Panty zuvor einmal ein nettes Zuhause gehabt haben muss. Aus welchen Gründen er dennoch auf der Straße gelandet ist, werden wir wohl nie herausfinden. Leider hat ihn aber auch niemand vermisst und im Tierheim gesucht.

Panty ist ein kleiner, ruhiger und charmanter Hundemann, der dem Pfleger im Refugio sehr am Herzen liegt. Schon von Anfang an lebt Panty in einem der Welpengehege, da man ihn aufgrund seines lieben Charakters nicht in eines der Gehege mit größeren und ausgewachsenen Hunden setzen möchte.

In seinem jetzigen Gehege lebt er mit vielen Junghunden, beider Geschlechter, zusammen. Er ist dabei eher ein ruhiger und friedlicher Vertreter, der Konflikten aus dem Weg geht. Den Kontakt zum Menschen genießt Panty sehr und möchte am liebsten so viel Zuneigung wie möglich einfangen. Als wir ihn aus dem Gehege genommen haben, um Bilder von ihm zu machen, schmiegte er sich fest und liebevoll an uns und man merkte ihm seine Dankbarkeit, kurzzeitig dem permanenten Stress im Junghundegehege zu entfliehen und ein wenig Liebe und Geborgenheit zu erfahren, sichtlich an.

Panty ist ein kleiner Schatz und schöne Spaziergänge in der Natur, viele Kuscheleinheiten und ganz viel Liebe – das ist das, was Panty wieder verdient hat. So wie es aussieht, steckt in Panty ein Langhaardackel, eine tolle Rasse, die im Gegensatz zu den Rau- und Kurzhaardackeln lernwilliger ist. Dennoch benötigt auch Panty eine liebevolle und konsequente Erziehung. Möglicherweise kann Panty nach entsprechender Eingewöhnung Jagdtrieb zeigen, der sich durch Beschäftigungen wie beispielsweise Mantrailing, Fährtensuche oder Dummy-Arbeit jedoch meist gut „umlenken“ lässt.

Wenn Sie sich für den hübschen Dackelrüden interessieren, dann melden Sie sich bitte bei uns. Wir und Panty freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme! Der kleine Rüde hat ein eigenes Körbchen verdient, meinen Sie nicht auch?

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Panty kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum