Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Odea

Bereit, die Welt zu entdecken

ZurückWeiter

Video von Odea:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 31.03.2021

Rasse:
Terrier-Mischling

Schulterhöhe:
ca. 15 cm (im Wachstum- Stand 16.06.2021)

Gewicht:
ca. 3 kg (im Wachstum – Stand 16.06.2021)

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
private Pflegestelle, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne, aber kein Muss

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Odin, Ori und Odea wurden uns von einer Familie übergeben, die dank unserer langjährigen Präventionsarbeit auf uns aufmerksam geworden ist. Eines Tages klingelte das Telefon unserer sardischen Tierschützerin und eine Familie bat uns um Hilfe. Sie hatte von unserem Verein STREUNERHerzen gehört und wusste, dass wir Tiere aufnehmen und diese vermitteln. Die Familie hat eine Terrier Hündin, die ungewollt trächtig geworden ist und drei Welpen zur Welt gebracht hat. Da die Welpen nun alt genug sind, riefen sie uns an und baten um Hilfe. Eine Kollegin holte die drei Welpen ab.

Zuhause angekommen wurden die Drei erst einmal versorgt. Da die Kleinen die erste Zeit in einer Familie gelebt haben, war ihnen das Haus und alles drum herum nicht allzu fremd. Odin, Ori und Odea entdecken nun die Welt und finden alles, was neu ist, spannend. Die Drei sind aufgeschlossen und freundlich gegenüber Menschen, sie folgen ihm und freuen sich sehr über Aufmerksamkeit.

Odea ist die Mutigste der drei Welpen, sie geht allen voran und erkundet die Welt. Die Drei müssen noch vieles lernen und müssen mit viel Liebe und Geduld an das Hunde 1x1 herangeführt werden. Die Kleinen sind noch nicht stubenrein, können nicht alleine bleiben und kennen noch keine Grundkommandos. Ihre neue Familie muss sich bewusst sein, dass es viel Arbeit ist, einen Welpen großzuziehen.

Wir wünschen uns für Odea ein Zuhause mit Garten, der gut eingezäunt ist, damit sie sich frei bewegen kann. Die Familie muss sich die Zeit nehmen, um dem Welpen eine Eingewöhnung zu gewähren, sodass er alles Schritt für Schritt lernen kann. Wir können uns gut vorstellen, dass die Drei später einmal Gefallen an Mantrailing oder anderen Suchspielen haben werden. In der Familie darf gerne ein anderer Hund sein, es ist aber kein Muss für eine Vermittlung.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Odea kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Charleen Struckmeier


Vermittlung Hunde

Telefon: (0160) 63 74 25 4
E-Mail: charleen.struckmeier@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum