Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Maple

Im richtigen Moment am richtigen Ort zu sein bedeutet Leben

ZurückWeiter

Video von Maple:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.03.2021

Rasse:

Schulterhöhe:
im Wachstum

Gewicht:
4,1 kg (Stand 06.05.2021)

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
private Pflegestelle, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne

Hundeschule:
bedingt



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Mapel, Moon und Murphy hatten sehr großes Glück, denn beinahe hätte das Schicksal ihnen übel mitgespielt. Das kleine Trio wurde einer Sardin einfach in den Garten geworfen. Die Frau wusste sich nicht zu helfen und rief die Polizei. Für die Kleinen hätte das bedeutet, in ein staatliches Canile gebracht zu werden, sie hätten nie wieder ein Leben in Freiheit genießen dürfen. Hunde, die erst einmal in einem staatlichen Canile gelandet sind, werden ihr Leben lang auch dort bleiben. Eine aufmerksame Tierschützerin hatte von den Dreien und ihrem Schicksal gehört und ist sofort eingeschritten. Die Dame zog bei der Polizei ihre Anzeige zurück und somit wurden die Kleinen in unsere Obhut gegeben. Was für ein Glück!

Maple ist das gefleckte Mädchen aus dem Trio. Die kleine Schnute ist sehr zutraulich und offen gegenüber dem Menschen. Sie freut sich sehr über Besuch, wedelt dann freudig mit dem Schwänzchen und möchte einem immer das Gesicht abschlecken. Eigentlich möchte sie immer dabei sein und sucht ständig die Nähe. Auch mit den anderen Welpen, die bei der Pflegestelle leben, nimmt Maple gerne Kontakt auf. Nun sucht die Kleine nur noch die passende Familie, in der sie mit offenen Armen aufgenommen wird. Natürlich muss Maple noch viel lernen, sie ist noch nicht stubenrein und welpentypisch noch in der Findungsphase . Wir wünschen uns für den süßen Sonnenschein eine Familie mit Hundeerfahrung, die sie auf den richtigen Weg bringt.

Vermutlich ist in Maple die Rasse Maremmano, der typische italienische Herdenschutzhund, vertreten. Daher haben wir an ihre Vermittlung folgende Kriterien:

- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Informieren Sie sich auch auf unserer Homepage über den Maremmano. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Wenn Ihnen unsere Maple gefällt und Sie die kleine Maus gerne in die Arme schließen möchten, melden Sie sich doch bitte bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Maple kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Gabi Schaumburg


Vermittlung Hunde

Telefon: (0172) 34 87 80 6
E-Mail: gabi.schaumburg@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum