Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Luna

Die Herzen Im Sturm erobert!

ZurückWeiter

Video von Luna:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 20.05.2019

Rasse:

Schulterhöhe:
ca. 52 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
kein Muss

Hundeschule:
bedingt



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Luna ist eine ganz bezaubernde Herdenschutzhundmischlings-Hündin. Sie wurde von einem brachliegenden Firmengelände in unser Partnertierheim gebracht, da dort die Jäger anfingen, die angesiedelten Hunde abzuschießen. Auch wenn es für Luna Gefängnis bedeutet, ist es um einiges sicherer als auf dem Gelände.

Da Luna eine ganz bezaubernde, soziale und verspielte Hündin ist, suchen wir dringend eine Pflegestelle oder Endstelle, die Luna aufnimmt, bevor sie ihren Frohsinn verliert.

Noch ist Luna im Junghundgehege und tobt und tollt mit den anderen Junghunden herum. Doch schon bald wird diese Gruppe aufgelöst und Luna muss in eines der über 100 Gehege umziehen und sich mit erwachsenden Hunden arrangieren. Sie muss ihren Platz im Rudel finden, was nicht immer einfach ist. Der verspielte Alltag hat dann ein raues Ende und sie muss lernen, sich möglichst gut zu arrangieren.

Luna ist sicherlich schüchtern gegenüber Menschen, was sich aber schnell legen wird. Sie ist eine aufgeschlossene und neugierige Hündin, die schnell aufblühen wird. Doch es gibt ein paar Voraussetzungen, die sie erfüllen sollten, um mit Luna glücklich zu werden:

- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Luna wird sicherlich eine treue Begleiterin, wenn sie Vertrauen gefasst hat und in ihr Leben durchstarten darf. Sie erobert alle Herzen im Sturm, selbst die Kolleginnen, die sie schon besucht haben, sind ganz vernarrt in die junge Hündin. Jetzt fehlt nur noch ein Plätzchen in Deutschland, damit sie dem Gefängnis und seinen Gefahren entfliehen darf. Wir wünschen uns, dass sie sich ihre Herzlichkeit und Unbefangenheit bewahrt und nicht noch Jahre dort verbringen muss.

Wenn Sie sich weiter informieren möchten über die Rasse Maremmano, dann können Sie sich hier belesen oder mich kontaktieren. Ich berate Sie gerne.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Luna kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Stefanie Richter


Mitglied des Vorstands
Vermittlung Hunde

Telefon: (0177) 32 68 50 9
E-Mail: stefanie.richter@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum