Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Heather

Heather und ihre Einzeller

Ehrlich gesagt kannte ich vorher die Erkrankung auch nicht. Neosporose ist eine durch einen Einzeller ausgelöste Infektionserkrankung. Die Viecher siedeln sich in der Muskulatur oder im Nervensystem an und treiben von dort ihr Unwesen. Vor allem bei jungen Hunden kann es zu einer Störung der Bewegungskoordination, Steifheit, Lähmungserscheinungen und noch einiges mehr führen. Aber warum erzählen wir Ihnen das?

ZurückWeiter

Heather braucht, Sie ahnen es bereits, unsere Hilfe, und zwar doppelt und vor allem schnell!

Einmal braucht sie ganz dringend eine Pflegestelle, die sich mit gelähmten Hunden auskennt und bereit ist, mit ihr zusammen an ihrer Heilung zu arbeiten.

Und zweitens braucht die Lütte jede Menge Geld. Geld, dass wir nicht haben.

Sie muss möglichst gestern nach Deutschland ausreisen, denn wir möchten sie unter unseren Fittichen haben, um ihr wirklich gut helfen zu können. Sie braucht schnell weitere Untersuchungen, einen auf sie angepassten Rolli (keinen von der Stange, denn die Maus ist noch im Wachstum und es ist unendlich wichtig, dass der Rolli wirklich gut passt) und regelmäßige Physiotherapie. Das alles wird uns ca. 1100 Euro kosten…

Heather ist super lebensfroh, fidel, freundlich, findet Kinder klasse, liebt Hände, die sie streicheln, ist absolut bemüht, alles richtig zu machen und ist so ein Herzchen von Hund, dass es kaum auszuhalten ist, dass es ihr geht, wie es ihr geht.

Bitte, bitte helfen Sie uns, Heather nach Deutschland zu holen und alles zu ermöglichen, was die Süße braucht, um ein erfülltes Leben leben zu können und um vielleicht sogar wieder laufen zu lernen.

Bitte spenden Sie mit dem Vermerk "Heathers Zukunft" auf unser Vereinskonto oder via PayPal.

Und wenn eine leise Stimme in Ihrem Innern flüstert „gelähmt, na und?“ Dann schauen Sie bitte, bitte hier auf ihre Vermittlungsseite.

Vielen Dank für das Lesen, Schauen, Spenden, Überlegen, Abwägen, immer bei uns sein, Unterstützen, Helfen… einfach Danke für Ihr Dasein.

Ihr STREUNERHerzen - Team und die lütte Heather


Spendeneingang

300,00 Euro Facebook-Gemeinschaft
500,00 Euro Horst
400,00 Euro Tanja M.

Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Spendenbetreuung

Ansprechpartner

Ines Paschmanns


Betreuung SOS Aufrufe/Sonderaufrufe,
Betreuung Allgemeine Spenden

Telefon: (0152) 34 22 19 40

E-Mail: ines.paschmanns@streunerherzen.com


Vermittlung

Ansprechpartner Beate Roeder


Vermittlung Hunde

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com


Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821

IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum