Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Giulietta

Wann darf auch sie unbeschwert und ohne Schmerzen über grüne Wiesen rennen und das Leben genießen?

Lange Zeit musste Giulietta auf ihrem gepackten Köfferchen sitzen und darauf warten endlich entdeckt zu werden. Mit ihren 1,5 Jahren ist sie im besten Alter, die große weite Welt zu entdecken, doch das blieb ihr leider verwehrt.

Umso größer dann die Freude, als sie Ende Oktober auf eine Pflegestelle ausreisen durfte. Endlich fröhlich und frei über grüne Wiesen rennen und das Leben genießen….

ZurückWeiter

Doch von Anfang an fiel auf, dass sie ihr linkes Hinterbein oft hochzieht und dies nicht belasten möchte. Als Giulietta zur Kontrolluntersuchung dem Tierarzt vorgestellt wurde, stellte dieser eine dauerhafte Patellaluxation fest, eine Verlagerung der Kniescheibe, die bei Hunden auch zu den häufigsten Ursachen von Lahmheit zählt.

Bei dieser Erkrankung springt die Kniescheibe des Tieres aus seiner natürlichen Position und beeinträchtigt so den natürlichen Bewegungsablauf. Als Folge reißt die Gelenkkapsel ein und der Streckmechanismus des Gelenkes wird gestört. Die Hunde haben Schmerzen, verlieren an Lebensqualität und unbehandelt wird es sehr früh zu einer Arthrose kommen. Ein operativer Eingriff ist nötig, um die betroffene Kniescheibe wieder in ihre ursprüngliche Position zu bringen und zu fixieren.

Ohne diese notwendige OP wird Giulietta nie ein schmerzfreies Leben führen können. Die Kosten für die Operation, Klinikaufenthalt, Nachbehandlung und anschließende Physiotherapie betragen etwa 1.400,00 Euro. Geld, das in unserem Budget leider aktuell nicht vorgesehen ist und deshalb braucht Giulietta dringend Ihre Hilfe!

Wenn auch Sie Giulietta helfen möchten, dass sie unbeschwert und ohne Schmerzen über grüne Wiesen rennen und das Leben genießen kann, spenden Sie bitte unter dem Stichwort "Giulietta - Endlich schmerzfrei" . Jeder noch so kleine Betrag hilft und Giulietta dankz Ihnen jetzt schon von Herzen!

Hier gelangen Sie auf Giuliettas Vermittlungsseite.


Spendeneingang

050,00 Euro Nicole O.
1000,00 Euro Elisabeth und Theodor H.
100,00 Euro Iris P.
020,00 Euro Simone F.
020,00 Euro Petra B.
150,00 Euro Johanna B.
050,00 Euro Petra W.
050,00 Euro Regina und Wolfgang P.
200,00 Euro Marion St.

Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Spendenbetreuung

Ansprechpartner

Heidi Witt


Mitglied des Vorstands
Spendenbetreuung SOS Tiere

Telefon: (0162) 77 70 77 2
E-Mail: heidi.witt@streunerherzen.com


Vermittlung

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821

IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum