Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Elisabetta

Wer zeigt ihr die Sonnenseite des Lebens?

ZurückWeiter

Video von Elisabetta:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 12.08.2016

Rasse:

Schulterhöhe:
ca. 38 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
Leishmaniose positiv, in Behandlung, Rest erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Elisabetta ist eine Hundemama, die vermutlich auf der Straße lebte, bevor man sie mit ihren Welpen irgendwo auf Sardinien an einer Straße fand und sie mit ihrem Nachwuchs in unser Kooperationstierheim, die L.I.D.A. in Obia, brachte. Sie war körperlich in einem entsetzlichen Zustand - ihr ausgemergelter Körper verriet, dass sie am Ende ihrer Kräfte war. In der L.I.D.A. wurde die Hundefamilie medizinisch versorgt und Elisabettas Welpen konnten mittlerweile schon in ihr Zuhause umziehen. Die tapfere Hundemama war an Leishmaniose erkrankt und wurde zwischenzeitlich behandelt. Es geht ihr deutlich besser und das Einzige, was der schüchternen Hündin nun zu ihrem Glück noch fehlt, ist eine eigene Familie.

Der Tierheimstress macht Elisabetta sehr zu schaffen. Menschen gegenüber ist sie sehr zurückhaltend und unsicher - am liebsten würde sie sich in deren Gegenwart unsichtbar machen. Wir wissen nicht, wie und wo die zarte Hündin gelebt hat, jedoch lässt ihre Angst vermuten, dass sie bisher nichts Gutes erlebt hat. Wir nehmen Elisabettas Schicksal nun in die Hand und sind optimistisch, dass sie schon bald die Sonnenseite des Lebens beschnüffeln und sich wohlfühlen darf.

Elisabetta soll das Gefühl von Wärme und Geborgenheit kennenlernen und den kalten Betonboden gegen ein kuscheliges Körbchen eintauschen dürfen! Sie musste bisher vermutlich täglich ums Überleben kämpfen, hat sich liebevoll um den Nachwuchs gekümmert und hat es verdient, endlich glücklich zu werden. Sie soll sich von den Strapazen der letzten Monate erholen dürfen und es genießen, gepäppelt und verwöhnt zu werden.

Elisabetta wird wahrscheinlich nicht vom ersten Tag an fröhlich durch ihr neues Leben springen, denn sie hat noch nicht viel kennengelernt und alles wird neu für sie sein. Sie ist noch nie in einem Haus gewesen, kennt keine Stufen, Fliesen und auch der Fernseher wird möglicherweise erst einmal furchteinflößend sein. Ein souveräner, nicht dominanter Hundekumpel, an dem sie sich orientieren kann, wird ihr Sicherheit geben und ist Bedingung für ihre Vermittlung. Mit der nötigen Geduld, liebevoller Konsequenz und dem entsprechenden Einfühlungsvermögen wird Elisabetta lernen, Ihnen zu vertrauen und wird Sie irgendwann treu auf allen Wegen begleiten.

Da es sich bei Elisabetta sehr wahrscheinlich um einen Segugio-Mischling handelt, können sie sich auf unserer Homepage über diese italienische Laufhunderasse informieren. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Wenn Sie die Menschen sind, die bereits Erfahrung mit Angsthunden haben und der schüchternen Elisabetta den Weg auf die Sonnenseite des Lebens ebnen möchten, freue ich mich sehr auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Elisabetta kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Beate Roeder


Vermittlung Hunde

Telefon: (02181) 49 53 52 1 oder (0172) 92 37 39 4
E-Mail: beate.roeder@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum