Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Diana

Schenkst du mir dein Herz?

ZurückWeiter

Videos von Diana:

Video von YouTube anschauen   Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.08.2013

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 39 cm

Gewicht:
ca. 11 kg

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
1.Test: Ehrlichiose, Babesiose und Anaplasmose positiv, symptomfrei / Rest negativ

Krankheiten:
Mammatumore, operiert


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
98574 Schmalkalden



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
nein

Hunde:

Kinder:
✔ , ab 10 Jahren

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
nein

Hundeschule:
nicht unbedingt



Letzte Woche rief mich meine liebe Kollegin an und erzählte mir von Diana und was für ein Schatz sie sei. Sie wäre ein Notfall und wir müssten sie schnell einstellen.

Eben bekam ich ihre Bilder und Videos und sollte daraus ein nettes Video für die Homepage schneiden. Ja, das habe ich dann auch gemacht und jetzt sitze ich hier und meine Tränen laufen unaufhörlich.

Diana ist eine Traumhündin, sie ist ein ganz unglaublicher Hund, voller guter Laune und Fröhlichkeit. Sie ist eine Ulknudel, ist verschmust, sucht die Nähe zum Menschen und würde am liebsten in uns reinkriechen. Sie hat in den 15 Minuten, als sie frei im Innenraum des Canile springen durfte, alles mitgenommen was ging, jede Streicheleinheit, jede Aufmerksamkeit, alles hat sie genossen. Sie ist so unbeschwert und lustig und ich glaube, man kann mit ihr Pferde stehlen.

Die Vorgeschichte kennen wir leider, wie so oft, nicht. Aber eines ist sicher, dass dieser Hund auf Sardinien keine Chance hätte, denn Diana hat Mammatumore und davon einige. Die ersten Untersuchungen werden hier auf Sardinien gemacht werden. Weitere Informationen folgen so schnell wie möglich.

Diana durfte am 09.02.2020 auf eine nette Pflegestelle nach Schmalkalden reisen. Ihre Mammatumore wurden operiert und es bedarf auch keiner weiteren Behandlung. Wie wir schon vermutet hatten, kam Diana aus dem Transporter heraus, als hätte sie nie etwas anderes gemacht. Schwanzwedelnd und vertrauensselig, fröhlich und gut gelaunt kam sie gleich mit uns mit.

Auf ihrer Pflegestelle wickelte sie alle in nullkommanix um die Pfote. Diana ist einfach eine ganz Zauberhafte. Sie liebt den Menschen und das Leben. Sie genießt die Aufmerksamkeit ihres Pflegefrauchens in vollen Zügen und saugt jede Streicheleinheit in sich auf. Ihre Bewegungen und ihre ganze Art erinnern oft an einen Welpen oder Junghund. Aber sie ist keineswegs mehr die junge Wilde, nein, sie geht gerne spazieren, passt sich aber immer ihrem Menschen an. Katzen verjagt sie, aber ein richtiger Jagdtrieb lässt sich momentan noch nicht erkennen. Zuhause ist sie eine liebe Hündin, kuschelt gerne mit ihrem Lieblingsmenschen auf dem Sofa und genießt die gemeinsamen Stunden.

Wo würden wir die zauberhafte Diana sehen? Gerne in einem Zuhause ohne weitere Hunde. Sie lebt auf ihrer Pflegestelle mit einer Hündin zusammen und das klappt auch soweit, aber sie zeigt auch deutlich, dass sie die Aufmerksamkeit des Menschen ganz für sich alleine haben will. Liebend gerne möchten wir ihr diesen Wunsch erfüllen. Diana soll viel Zeit mit ihren Menschen verbringen dürfen, daher sollte die Familie, die sich für Diana entscheidet, ihr auch diesen Wunsch erfüllen können. Gerne können in diesem Haushalt auch ältere Kinder leben. Wir sähen Diana aber auch bei einem älteren, aber rüstigen Ehepaar.

Wer schenkt Diana sein Herz, seine Zeit, seine Aufmerksamkeit?

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Diana auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Alexandra Sieber


Vermittlung Hunde

Telefon: (0170) 99 41 95 6 oder (07144) 86 10 22
E-Mail: alexandra.sieber@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum