Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Corinna

Ein ganz liebes Mädel

ZurückWeiter

Video von Corinna:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2018

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 43 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
Leishmaniose positiv, behandelt, Ehrlichiose positiv

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Anfang April lernten wir die zauberhafte und wunderschöne Corinna kennen. Das Gehege war voll, es war ein Gewusel, Hunde rechts, links, oben, unten und hinter mir. So gerne hätte ich von Corinna tolle Bilder und Videos gemacht, doch es war nicht möglich. Corinna klebte an mir, wie die anderen auch.

Corinnas Vorgeschichte ist eine traurige: sie wurde von Touristen mitten in der Nacht auf der Straße gefunden. Sie war in einem erbärmlichen Zustand, sie war völlig abgemagert und auch sonst ging es ihr überhaupt nicht gut. Man kann hier sagen, dass sie dem Tod näher war als dem Leben.

In einer Klinik stellte man eine baktierelle Lungenentzündung fest. Diese wurde dort dann erst einmal behandelt, bevor sie in unser Partnertierheim, die L.I.D.A. in Olbia auf Sardinien kam. Mittlerweile hat sie sich gut erholt, hin und wieder hat sie noch leichte Atemprobleme. Aber in einem Zuhause wird sich das mit Sicherheit komplett geben.

Corinna ist eine ganz liebe und zurückhaltende Hündin. Auch bei ihr hat man die Leishmaniose positiv getestet. Aber eine Behandlung ist momentan nicht nötig

Corinna sehe ich ebenfalls in einem etwas ruhigeren, nicht zu turbulenten Zuhause. Die Menschen, die sich für Corinna interessieren, haben im Bestfall schon Erfahrung mit den Mittelmeerkrankheiten. Oder aber Sie sind bereit, sich in das Thema einzuarbeiten. Gerne begleiten wir Sie dabei, wenn Sie das wünschen.

Ein vorhandener Hund im neuen Zuhause wäre sinnvoll und könnte evtl. auftretende, anfängliche Schwierigkeiten von Corinna gut auffangen.

Corinna wäre bereit für Ihre Familie, und es wäre gut, wenn sie dem stressigen Tierheimalltag entfliehen könnte, denn dieser wirkt sich nicht besonders positiv auf ihre Leishmaniose-Erkrankung aus.

Hat sich Corinna auch in Ihr Herz geschlichen? Dann freue ich mich über Ihren Anruf oder eine Email.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Corinna kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Alexandra Sieber


Vermittlung Hunde

Telefon: (0170) 99 41 95 6 oder (07144) 86 10 22
E-Mail: alexandra.sieber@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum