Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Cirillo + Doris

Das Schicksal lässt sie ihr Zuhause verlieren

ZurückWeiter

Video von Cirillo und Doris:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.04.2008 / ca. 01.10.2010

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 45 cm / ca. 35 cm

Gewicht:
ca. 12 kg / ca. 15 kg

Geschlecht:
männlich / weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
komplett negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
38268 Lengede



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
nein

Hunde:

Kinder:
✔ , ab 14 Jahre

Jagd:
nein

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne, kein Muss

Zweithund:

Hundeschule:
bedingt



Meggie- ehemals Doris- und Devito- ehemals Cirillo- sind ein Hundepärchen, das leider aus familiären Gründen ihr Zuhause verliert. Egal wie man sich dreht und wendet, die beiden Fellnasen kommen zu kurz und das ist somit kein Zustand für Meggy und Devito. Die Entscheidung auf Trennung ist zum Wohle der Hunde gefallen. Cirillo, fast 12 Jahre, als auch Doris, 9 Jahre alt, stammen beide aus unserem Partnertierheim, der LIDA auf Sardinien, und wurden von dort direkt in ihr Zuhause vermittelt.

Cirillo ist trotz seines Alters von 12 Jahren noch absolut fit, geht mit joggen und läuft am Fahrrad. Der kleine Sarde ist familienfreundlich, lässt sich alles gefallen und macht alles mit. Tierarztbesuche sind ebenfalls kein Problem. Beim Essen ist er etwas wählerisch, nur Leckerchen gehen immer. Im Auto mitfahren ist nicht wirklich sein Ding, dabei wird ihm schon mal etwas übel. Cirillo kann auch gut alleine bleiben und benimmt sich dabei vorbildlich. Katzen kennt er nicht und findet sie eher unheimlich. Er ist ein Schatz und hat viel mit seinem Frauchen unternommen. Er marschiert schön an der Leine und motzt nicht ,wenn ihm Artgenossen entgegen kommen. Er ist durchaus verträglich mit anderen Hunden, war aber im Tierheim Mobbing Opfer und muss erst einmal merken, dass ihm nichts passiert und das ist bis heute so. Cirillo reagiert vorsichtig, knurrt dann auch durchaus mal, ist niemals aggressiv und versucht Eindruck zu machen. Seine traumatischen Erlebnisse haben sich in seinem hübschen Köpfchen leider zu sehr festgesetzt.

Doris ist eher ein unsicherer Hund und braucht einen weiteren sicheren Hund an ihrer Seite. Laute Geräusche oder Regenschirme zum Beispiel findet sie unheimlich, dann geht sie rückwärts. Grundsätzlich ist sie ein absoluter Kuschelhund und kann vom Schmusen, Streicheln und Herzen nicht genug bekommen. Kleine Kinder sind ihr unheimlich, das Laute, Wilde kann sie einfach nicht einordnen. Wasser findet Doris toll, sie schwimmt super gerne. So ganz viel laufen ist nicht ihr Ding, also Spaziergänge müssen schon sein, aber stundenlange Wanderungen braucht sie nicht. Buddeln hingegen, ist witzig, das tut sie mit Leidenschaft. Doris geht schön an der Leine und geht von sich aus hervorragend bei Fuß.

Andere Hunde stellen für Doris gar kein Problem dar, sie kommt bestens mit ihnen aus. Katzen kennt sie nicht.

Ideal wäre, wenn sich für Cirillo und Doris eine Familie findet, die beiden Hunden eine dritte Chance gibt. Cirillo ist 2009 und Doris 2014 in die Familie gekommen, somit leben sie schon lange zusammen.

Wenn Sie die beiden kleinen Hunde kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Cirillo und Doris auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Gabi Schaumburg


Vermittlung Hunde

Telefon: (0172) 34 87 80 6
E-Mail: gabi.schaumburg@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum