Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Carmen

Wenn sich ein Hund plötzlich aufgibt

ZurückWeiter

Video von Carmen:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.09.2019

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 47 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Carmen wurde von Touristen gefunden. Sie haben die Hündin an einem Baum angebunden gefunden. Sie war dort allem ausgesetzt und den Touristen war klar, dass sie die arme Maus nicht zurücklassen können. Sie hatte kein Futter, kein Wasser und keinen Schutz vor dem Wetter. So packten die Touristen Carmen ein und brachten sie in die L.I.D.A.

Dort angekommen waren alle von ihr angetan. Carmen hat auch unsere Kolleginnen beim Besuch im Oktober sofort von sich begeistern können. Sie hat sich sehr über den Besuch und die Abwechslung gefreut. Carmen ist eine sehr anhängliche und verschmuste Hündin. Sie legte sich immer auf den Rücken und ließ sich von uns ihren Bauch kraulen. So hätte sie noch Stunden verharren können. Sie genießt die menschliche Nähe und Aufmerksamkeit. Carmen ist eine fröhliche Hündin und lebt mit weiteren Hunden im Gehege. Zusammen mit ihnen wartet sie immer geduldig auf ihren Pfleger, um Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten zu erhaschen.

Update 30.04.2022

Leider erreichten mich Bilder und Informationen über Carmen, mit denen ich nicht gerechnet hätte. War sie bei unserem Besuch im Oktober noch so aufgeschlossen und freundlich, dass wir uns sicher waren, dass sie schnell eine Familie finden wird.
Seit einiger Zeit hat Carmen an Gewicht zugenommen und sich sehr zurückgezogen. Sie lebt nun auf der Piazza, wo sie mehr Menschenkontakt hat, dennoch ist das keine dauerhafte Lösung. Es scheint, als hätte sich Carmen aufgegeben…Das zu sehen macht uns sehr traurig, da sie noch vor kurzem so eine tolle und aufgeschlossene Hündin war, die ihren Lebensmut nicht verloren hatte. Um so wichtiger ist jetzt, eine Pflegestelle oder eine Endstelle zu finden, damit Carmen sich nicht noch weiter aufgibt.

Für Carmen suchen wir ein Zuhause, in dem sie ankommen kann und in dem sie ganz viel Liebe und Streicheleinheiten bekommt. Ihre neue Familie sollte einen Garten haben, der eingezäunt ist, damit sie sich frei bewegen kann. Wir sind uns sicher, dass Carmen ihrer neuen Familie sehr dankbar sein wird und bei allen Ausflügen gerne mit dabei wäre. Sie möchte nicht nur körperlich, sondern auch geistig gefördert werden und freut sich sicherlich über Mantrailing oder ähnliches. Wir können uns vorstellen, dass Carmen ein toller Familienhund werden wird.

Haben Sie sich in die tolle Maus verliebt? Dann melden Sie sich schnell bei ihrer Vermittlerin.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Carmen kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Charleen Struckmeier


Vermittlung Hunde

Telefon: (0160) 63 74 25 4
E-Mail: charleen.struckmeier@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum