Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Brest

Familienhund sucht

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 13.05.2021

Rasse:
Boxer-Maremmano-Mischling

Schulterhöhe:
ca. 58 cm

Gewicht:
ca. 22 kg

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
1.Test: Anaplasmose positiv-symptomfrei, Rest negativ

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
22359 Hamburg



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:

Kinder:

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne

Hundeschule:
bedingt



Alle Angaben entsprechen den Angaben der Pflegestelle. Alle Hunde wurden einmalig einem Tierarzt vorgestellt zur Blutprobenabnahme für den Mittelmeercheck. Hier erhält der Hund einen Erstcheck (Ohren, Augen, Zähne, etc.). Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich. Sie adoptieren Second-Hand-Hunde, die vorher kein Familienleben kannten und auf den Straßen ums Überleben gekämpft haben, dies hinterlässt oft psychische Spuren und körperliche Defizite.


Brest und ihre Geschwister sind das Ergebnis einer ungewollten Schwangerschaft; die Mutter, eine junge Mischlingshündin, zu früh läufig und der Vater ein Maremmano- Boxer- Mix. Die Welpen sind vollkommen idyllisch im Familienverbund aufgewachsen. Sie wurden liebevoll aufgezogen, lernten Kinder, Katzen, Männer, Frauen kennen und hatten einen tollen Start ins Hundeleben.

Das merkt man Brest auch an. Seit dem 11.9.2021 lebt die junge Hündin jetzt in Deutschland.

Sie mag es gerne 'im Rudel', Mensch, Kind, Hund, Katze .... Die hübsche Hündin hat es sehr gerne gemütlich und ist total kuschelig drauf. Als waschechte Sardin liebt sie die Sonne, das Meer und den Strand. Gegen Wald und Wiese hat sie aber auch nichts; sie ist sportlich, mag gerne lange Spaziergänge oder Radtouren. Die superschlaue Maus lernt gerne und schnell neue Dinge, ist selbstbewusst, frech, trotzdem lieb und sehr lustig. Die Ulknudel ist wirklich für jeden Spaß zu haben. Sie passt allerdings auch sehr gut auf ihre gesamte Familie auf und ist dabei sehr mutig. Also kein Problem im Dunkeln mit ihr auf Erkundungstour zu gehen.

Brest liebt es zu essen...Obst, Gemüse, Fleisch, Knochen ... alles findet sie lecker. Sie pflückt gerne selbst im Garten, z.B. Erdbeeren. Sie wartet aber in der Regel immer schön vor ihrem Futternapf bis sie das 'okay' bekommt. Sie ist nicht futterneidisch, nimmt aber gerne was sie kriegen kann. Man muss ein wenig auf ihre Figur achten.

Mit ihren Hundekumpels ist sie vollkommen verträglich, es wird getobt, gekuschelt, Öhrchen und Schnauze abgeleckt; da gibt es keine Streitereien. Manchmal ist die kleine Dame aber auch ganz schön stur, sie benötigt schon eine konsequente Hand, schließlich ist sie ja auch noch ein Pubertärling.

Sowohl die Rasse Boxer als auch Herdenschutzhund bedarf Hundeerfahrung. Es sind keine Unterordnungshunde, daher suchen wir folgende Voraussetzungen für sie:

- Möglichst freistehendes Haus mit großzügigem Gartengrundstück, sicher und hoch eingezäunt.
- Klare Menschen, die in ihrer Kommunikation mit dem Hund konsequent und eindeutig sind.
- Hundeerfahrene Menschen
- Menschen, die keine Befehlsempfänger suchen, sondern einen Hund, der sehr selbstständig denkt und handelt
- Menschen, die Vertrauen gegen Vertrauen setzen, um eine intensive Bindung mit dem Herdenschutzhund einzugehen.

Informieren Sie sich auch auf unserer Homepage über den Maremmano. Hier geht es zur Rassebeschreibung.

Wenn Sie sich in diese tolle Ulknudel mit der hübschen Fellzeichnung verguckt haben, melden Sie sich gerne per Email oder auch telefonisch bei mir. Es wäre schön, wenn Brest bald ihr neues Zuhause finden könnte.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Brest kennenzulernen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Petra Niebuhr


Vermittlung Hunde

Telefon: (0171) 12 46 03 2
E-Mail: petra.niebuhr@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum