Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Brad

Traumhund auf Suche

ZurückWeiter

Video von Brad:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.09.2021

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 50 cm (im Wachstum - Stand 13.09.2022)

Gewicht:
im Wachstum

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
privates Canile, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:

Hunde:

Kinder:

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Brad wurde zusammen mit seinen Geschwistern auf der Straße gefunden. Weit und breit konnte man weder die Mutter noch eine mögliche Familie sehen. Sie waren völlig auf sich gestellt und ganz allein. Eine Tierschützerin nahm sich der Welpen an und zog sie bei sich Zuhause auf. Doch leider waren alle in einem schlechten Zustand, sodass nur Brad überlebte. Er wuchs mit anderen Hunden, Katzen und Kindern auf. Mittlerweile ist er in dem privaten Tierheim untergebracht und lebt mit anderen Hunden zusammen.

Brad ist ein fröhlicher und lustiger Junghund, der endlich die Welt entdecken möchte. Zusammen mit den anderen Hunden im Gehege tollt und springt er für sein Leben gerne herum. Brad genießt das Leben in vollen Zügen und kostet jeden Moment mit Menschen aus. Er wird gerne gestreichelt und freut sich über Liebe und Aufmerksamkeit. Der junge Rüde ist noch verspielt und findet alles um sich herum sehr spannend und aufregend.

Update 15.09.2022:

Als ich Brad im September besuchte, habe ich mich direkt in ihn verliebt. Er ist nicht nur sanftmütig und eine treue Seele, sondern auch sehr wissbegierig und aufgeweckt. Als wir im Gehege waren, schmiegte er seinen gesamten Körper an mich und strahlte eine innere Ruhe aus, die uns alle erstaunen ließ. Er liebt es gestreichelt zu werden und schaut dabei ganz innig, mit seinen braunen Kulleraugen. Mit den anderen Hunden im Gehege versteht er sich super. Brad zeigt uns voller Stolz seinen Fußball, mit dem er sehr gerne spielt. Der junge Rüde ist sehr neugierig unterwegs. Er beschnupperte erst einmal alles und roch sofort die Tasche mit den Leckerlies und setzte sich plötzlich neben mich und wartete ganz brav, bis er etwas bekam. Als ich in diese braunen Kulleraugen blickte, fiel es mir sehr schwer ihn im Gehege zurückzulassen. Er stand danach weiterhin schwanzwedelnd am Zaun und hatte die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass wir ihn doch mitnehmen würden. Ich versprach Brad einen Platz auf dem nächsten Transporter und hoffe sehr, dass ich mein Versprechen nicht brechen muss.

Für Brad suchen wir eine Familie mit eingezäuntem Garten, damit er sich frei bewegen kann und umher tollen darf, so viel er möchte. Der junge Rüde hat bereits einmal im Haus gelebt und kennt die Umstände, dennoch kann es sein, dass er nach der Ankunft in Deutschland erst einmal eine Eingewöhnungszeit benötigt, um sich an alle neuen Eindrücke zu gewöhnen. Nach der Eingewöhnungszeit sollte die Familie mit Brad eine Hundeschule besuchen, damit er die Grundkommandos und alles Wichtige für sein Leben lernt. Brad wird mit Sicherheit ein toller Wegbegleiter sein und sich freuen, endlich seine Familie gefunden zu haben.

Haben Sie sich in den hübschen Junghund verliebt? Dann melden Sie sich schnell bei seiner Vermittlerin.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Brad kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Charleen Struckmeier


Vermittlung Hunde

Telefon: (0160) 63 74 25 4
E-Mail: charleen.struckmeier@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum