Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Bosco

Viererbande auf vier Pfoten

ZurückWeiter

Video von Bosco:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2020

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 30 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Heute möchten wir Ihnen gerne Bardot, Bingo, Bosco, und Brad vorstellen – Vier kleine Hunde und alle Vier verbindet eine traurige Gemeinsamkeit.

Die kleine Viererbande wurden von einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin der LIDA im Industriegebiet von Olbia entdeckt. Dort hielten sich schon eine Weile auf und wurden von einer Frau, die in der Nähe wohnt, zumindest mit ein wenig Futter versorgt. Allerdings war dies dann auch das Einzige, denn Zuneigung, Liebe und Geborgenheit konnten sie nicht erfahren. Außerdem kann man von Glück sprechen, dass sie auf der stark befahrenen Straße, die sie an dieser Stelle regelmäßig überquerten, noch nicht überfahren wurden. Damit dies auch in Zukunft nicht passiert, sammelte die ehrenamtliche Mitarbeiterin die Vier ein und nahm sie mit in die Lida.

Hier sind sie nun in einem der Gehege in unserem Kooperationstierheim untergebracht und warten gemeinsam darauf, diesmal von ihren zukünftigen Menschen entdeckt zu werden. Ihrem Pfleger liegen die Vier sehr am Herzen und er wünscht sich, dass sie schon ganz bald die Tierheimtore hinter sich lassen und in ein neues und besseres Leben starten dürfen.

Bardot ist das einzige Mädel im Vierergespann und mit 36 cm die Größte, allerdings auch erschreckend dünn. Wuschel Bosco ist mit seinen 30 cm dagegen der Kleinste. Bei Brad und Bingo könnte man vermuten, dass sie Geschwister sind, denn sie sehen sich optisch sehr ähnlich. Jeder ist auf seine Art besonders. Charakterlich sind sich die Vier dagegen sehr ähnlich. Wenn man ihr Gehege betritt, sind sie zunächst etwas vorsichtig und zurückhaltend, freuen sich dann aber doch relativ schnell über die kurze Abwechslung und die Streicheleinheiten ihrer Pflegerin.

Was Bosco in seinem bisherigen Leben alles erleben musste, wissen wir leider nicht. Deshalb wünschen wir uns für Bosco ein zukünftiges Zuhause, dass ihm mit liebevoller und konsequenter Erziehung den richtigen Weg zeigt. Vielleicht ist dem kleinen Rüde das Leben im Haushalt noch total fremd. Treppen laufen, die Stubenreinheit, an der Leine laufen, etc. sind alles Dinge, die er bisher noch gar nicht kennenlernen durfte. Geduld und Verständnis sind hier gefragt. Endlich Menschen, die ihm wohlgesonnen sind. Die ihm zeigen, wir ein artgerechtes Leben funktioniert und ihm die nötige Liebe und Vertrauen schenken.

Möchten Sie Bosco zukünftig an die Pfote nehmen und ihm ein Zuhause geben, dann freue ich mich sehr auf Ihre Email oder Ihren Anruf.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Bosco kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Charleen Struckmeier


Vermittlung Hunde

Telefon: (0160) 63 74 25 4
E-Mail: charleen.struckmeier@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum