Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Black

Liebevolles und zuverlässiges Zuhause gesucht

ZurückWeiter

Video von Black:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.03.2020

Rasse:
Dackel-Mischling

Schulterhöhe:
ca. 30 cm, Stand Mitte Dezember 2020

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Leider gibt es immer mal wieder Menschen, die sich einen Welpen deshalb anschaffen, weil er ja so süß aussieht. Wenn sie aber dann merken, dass der Welpe Arbeit macht, er alles anknabbert, überall hin Pipi macht etc., dann werden manchmal solch süße Geschöpfe schnell wieder abgegeben.

So erging es leider auch Black. Black lebte in einer Familie, die recht schnell das Interesse an ihm verlor und ihn dann in die L.I.D.A. Olbia (unser Partnertierheim auf Sardinien) brachte, weil sie angeblich keine Zeit mehr für ihn hatte.

Nun sitzt der arme Schatz in unserem Kooperationstierheim und weiß nicht, was los ist. Natürlich bekommt er dort regelmäßig sein Futter und auch, wenn es die Zeit erlaubt, ein paar Streicheleinheiten, aber das ersetzt kein liebevolles Zuhause.

Black ist ein junges, quirliges und aufgewecktes Kerlchen, in dem wahrscheinlich Dackel-Gene stecken.

Ursprünglich wurde der Dackel (auch Dachshund oder Teckel genannt) im Mittelalter gezüchtet, um eigenständig unter der Erde zu jagen. Dies erklärt, warum der Dackel auch heute noch über einen eigensinnigen, selbstbewussten und entscheidungsfreudigen Charakter verfügt und den Rückruf seines Menschen auch gerne mal geflissentlich ignoriert. Auch wenn Black ein kleiner Hund ist, muss er unbedingt wie ein großer Hund behandelt und erzogen werden, da er sich auch so fühlt. Konsequenz und Geduld sind hier gefragt, ansonsten wird das intelligente Kerlchen vermutlich schnell das Zepter in die Hand nehmen und neue Regeln aufstellen, die seinen Vorstellungen entsprechen.

Wir wünschen uns für Black Menschen, die sich im Klaren darüber sind, dass er kein niedlicher Schoßhund ist, sondern ein quirliger, bewegungsfreudiger und vielleicht auch etwas sturer Hund, der gerne lange Spaziergänge unternimmt. Die Welpenschule bzw. Hundeschule ist nicht nur wegen der Erziehung Pflichtprogramm, sondern auch, damit er mit gleichaltrigen Artgenossen toben und spielen kann. Nasenarbeit wird ihm sicherlich viel Freude bereiten, sodass Mantrailing, Suchspiele, Dummy-Training oder Ähnliches auf jeden Fall zum Beschäftigungsprogramm gehören sollten.

Wenn Sie den eigensinnigen Charakter des Dackels lieben und Black Sie verzaubert hat, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme. Sie können mich telefonisch oder per Mail erreichen.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Black kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Nicole Sonnenschein


Vermittlung Hunde

Telefon: (0179) 66 49 47 7
E-Mail: nicole.sonnenschein@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum