Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Benito

Das Leben hält noch so viel Schönes für dich bereit!

ZurückWeiter

Video von Benito:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2017

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 32 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne, Hündin

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Benito ist ein kleiner, freundlicher Rüde, der in seinem bisherigen Leben aber leider noch nicht viel Positives erfahren durfte. Er wurde von seinen Besitzern in unserem Kooperationstierheim, der L.I.D.A. in Olbia, abgegeben, da sie ihr Zuhause verloren und sich in Zukunft auch nicht mehr vernünftig um Benito kümmern können.

Für Benito war dies eine große Umstellung, denn die Zuneigung und Liebe, die ihm seine Menschen trotz der wenigen Mittel, die sie zur Verfügung hatten, schenkten, fehlen dem kleinen Rüden sehr. So sehr sich die Pflegerinnen und Pfleger in der L.I.D.A. auch bemühen, können sie einfach nicht jedem genügend Aufmerksamkeit zukommen lassen.

Doch so trostlos die Situation im Moment für Benito auch erscheinen mag, haben wir nun die Möglichkeit und können dem armen Kerl wieder ein Zuhause suchen. Eines, das er dann auch nie mehr verlassen muss.

Bei unserem Besuch im Oktober 2021 lernten wir den lieben Rüden persönlich kennen. Wir machten Bilder und Videos und verbrachten viel Zeit mit ihm bei kleinen Spaziergängen vor der L.I.D.A.. Benito genoss sichtlich die gebotene Abwechslung und freute sich über unsere streichelnden Hände. Raus aus dem lauten unruhigen Gehege und rein in spannende Abenteuer – zumindest für kurze Zeit durfte Benito dies erleben. Schweren Herzens brachten wir Benito nach unserem letzten Spaziergang wieder zurück in sein Gehege, das er sich mit weiteren kleinen Hündinnen und Rüden teilt. Benito zeigt sich hier sehr ruhig und freundlich.

Ein halbes Jahr ist mittlerweile vergangen… Wir sind erneut zu Besuch in unserem Kooperationstierheim, der L.I.D.A. in Olbia. Neben all den vielen Neuaufnahmen treffen wir hier auch immer wieder auf unsere Schützlinge, für die wir bisher leider noch kein Zuhause gefunden haben. Wie auch Benito, für den es bisher noch keine passende Anfrage gab. Benito ist nach wie vor ein freundliches, aufgewecktes und cleveres kleines Kerlchen, das sich tapfer dem tristen Tierheimalltag stellt. Es stimmt uns traurig, dass man ihn bisher noch nicht rausholen konnte, gerade wenn man sieht, wie glücklich er doch in der kurzen Zeit war, die er gemeinsam mit freiwilligen Gassigängernvor den Toren der L.I.D.A. verbringen durfte.

Von Herzen wünschen wir uns, dass Benito endlich unser Kooperationstierheim verlassen darf, er wartet schon viel zu lange darauf.

Bestimmt gibt es eine nette, aktive Familie, die Benito bei sich aufnehmen möchte und ihm die Wärme und Zuneigung schenkt, die ihm aktuell im Tierheim so sehr fehlt. Wir vermuten, dass Benito schon einmal in einem Haus gelebt hat, aber sicher können wir dies natürlich nie sagen. Insbesondere die Zeit in der L.I.D.A. und die lange Reise können ihre Spuren hinterlassen, sodass Benito anfangs womöglich erst einmal zurückhaltend auf seine neue Familie reagieren könnte. Hier sollten ihm seine Menschen mit dem nötigen Verständnis begegnen, ihn mit Geduld aus seiner Verunsicherung herausholen und ihm beim Start in Deutschland helfen.

Benito wird, sobald er einmal Vertrauen gefasst hat, all das Neue gerne annehmen und dann in sein neues Glück starten. Er wird ein toller Begleiter bei Spaziergängen sein und Streicheleinheiten werden von ihm sicherlich auch dankend angenommen. Auch über etwas Abwechslung, wie z.B. den Besuch einer Hundeschule, würde sich Benito nach entsprechender Eingewöhnung sicherlich freuen. Wie sehr wünscht sich der kleine Kerl, endlich den Lärm und die Hektik im Tierheim hinter sich zu lassen, um bei einer lieben Familie ein neues schöneres Leben zu beginnen.

Vielleicht sind es ja SIE, die Benito noch all das Schöne zeigen möchten – dann melden Sie sich bitte bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Benito kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum