Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Arco

Pfiffiger Oberschmuser möchte die Welt entdecken

ZurückWeiter

Video von Arco:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.06.2019

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 45 cm

Gewicht:
ca. 14 kg

Geschlecht:
männlich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
Ergebnisse folgen

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
69569 Weinheim



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
✔ , ab Schulalter

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
kein Muss

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Fast zwei Jahre musste der hübsche Rüde Arco in einem kleinen Zwinger im Canile Comunale Tortoli ausharren. Einmal am Tag, wenn der Zwinger sauber gemacht wurde, durfte er für ein paar Minuten in einen kleinen Auslauf. Danach war er wieder für den restlichen Tag auf sich allein gestellt.

Bei unseren Besuchen lernten wir Arco stets als einen super freundlichen und zugänglichen Rüden kennen, der sich über unsere Anwesenheit und die damit verbundene Abwechslung in seinem sonst so einsamen und trostlosen Tierheimleben freute. Für den jungen, agilen und menschenbezogenen Rüden war dies gewiss kein schönes Leben und umso mehr freuten wir uns, als er Anfang November endlich das Tierheim verlassen und zu einer tollen Pflegestelle nach Deutschland ausreisen durfte.

Da wir über Arcos Vorgeschichte leider nichts wissen, sollte es eine Überraschung bleiben, wie der junge Rüde hier in Deutschland ankommt.

Aber lesen Sie selbst, was seine Pflegefamilie über Arco berichtet:

"Alles auf einmal und am besten gleich. Für Arco ist alles neu und aufregend. So viel hat er in den langen Monaten entbehren müssen, in denen er eingesperrt war und seinen Zwinger nur einmal am Tag für kurze Zeit verlassen durfte. Endlich mit seinen Hundekumpels spielen dürfen, mal sanft, mal wild, alles ist klasse und Arco kann dann richtig Gas geben.

Durch Wald und über Wiesen laufen, im Garten Bällen hinterher jagen macht ihn glücklich und wenn er danach seinen gut gefüllten Napf geleert hat, kommt er zur Ruhe und schläft selig in seinem Körbchen. Arco hat viel Energie und wäre bei sportlichen Leuten gut aufgehoben. Er läuft wunderbar an der Leine mit und Spaziergänge mit ihm sind sehr entspannt und machen Spaß.

Zuhause kommt dann Arcos verschmuste Seite zum Vorschein und an Streicheleinheiten kann er nicht genug bekommen. Von Anfang an waren die Nächte ruhig, denn er weiß ein weiches, gemütliches Körbchen sehr zu schätzen.

Auch im Auto mitfahren ist für den schlauen Arco kein Problem, Hauptsache, es ist etwas los und selbst der Check beim Tierarzt ist für Ihn ein aufregender Ausflug, den er gelassen mitmacht. Arco ist selbstbewusst und mutig. Wir können ihn uns auch gut als Einzelhund vorstellen. Bei fremden Personen ist er im ersten Moment vorsichtig, aber nach ein paar Sekunden ist das Eis gebrochen und er lässt sich gerne beschmusen.

Wenn man sich Mühe gibt und ihm etwas Zeit lässt, ist Arco bereit, alles zu lernen und man bekommt einen gut gelaunten und aufgeweckten Begleiter."

Für unseren Oberschmuser wünschen wir uns aktive Menschen, die Freude daran haben, Arco sowohl körperlich als auch geistig gut auszulasten. Arco lernt ein artgerechtes Leben gerade erst kennen und wird sicher noch in der ein oder anderen Situation Ihre Unterstützung benötigen. Wir sind uns aber sicher, dass der offene Rüde immer sein Bestes geben wird, alles richtig zu machen. Ein Besuch in einer positiv arbeitenden Hundeschule wird ihm sicherlich viel Spaß bereiten, um Hundekumpels zu treffen und gemeinsam mit Ihnen zu einem tollen Team zusammenzuwachsen. Arco hat das Potential zu einem tollen Begleiter auf Lebenszeit und ist eine Bereicherung für jedermann!

Wenn Sie sich für den herzigen Arco interessieren, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereits sind, Arco auf seiner Pflegestelle kennenzulernen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum