Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Angy

SOS für Angy, eine Liebe für's Leben

ZurückWeiter

Video von Angy:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2006

Rasse:
Maremmano-Mischling

Schulterhöhe:
ca. 55 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
Luxation Hinterbein


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
ab 14 Jahre

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:

Zweithund:
gerne, sehr sozial

Hundeschule:
nein



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich. Wir sprechen hier von Tieren, die von der Straße kommen, ausgesetzt werden und bis dahin überhaupt keine tierärztliche Fürsorge erhalten haben.


Angy haben wir im Oktober 2020 kennengelernt. Ein Tierheimmitarbeiter machte uns auf die alte Hündin aufmerksam und zeigte sie uns. Bei ihrem Anblick ist uns fast das Herz stehengeblieben. Dort stand eine ganz bezaubernde und liebe Maremmano-Hündin mit einem goldigen Gesichtchen und schiefen Hinterbeinen. Absolut bescheiden und mit den gütigsten Augen der Welt schaute sie uns an. Wieder einmal dachten wir, oh mein Gott, was wurde dir nur angetan? Das wird allerdings Angys Geheimnis bleiben. Inzwischen ist die sehr alte Hündin auf der Piazza, dem Vorhof des Tierheims, untergebracht.

Angy ist mit allen Hunden absolut verträglich. Sie hat bisher noch niemals geknurrt oder gar nach einem ihrer Artgenossen geschnappt. Die Tierärztin des Tierheims ist total verzaubert von der braven, alten Hündin und sie wünscht sich nichts sehnlicher als eine Familie für Angy.

Angy ist wirklich schon sehr alt. Sie hat keine Zähne mehr und ihr Bewegungsdrang ist extrem gering. Aufgrund ihres Alters sollte an dem Beinchen auch nichts mehr gemacht werden. Für Angy suchen wir ein ebenerdiges Zuhause mit Garten, in dem sie sich einfach nur wohlfühlen darf.

Artgenossen, Hündinnen oder kastrierte Rüden, dürfen gerne vorhanden sein, sie müssen die alte Dame aber unbedingt in Ruhe lassen. Viel Trubel und Hektik sollte auf jeden Fall vermieden werden. Auch kleine Kinder, die wild und laut spielen, sollten nicht in Angys zukünftigem Zuhause sein.

Wir möchten der armen Maus gerne noch eine schöne Zeit, wenn sie vielleicht auch nicht lange währt, schenken. Sie soll einfach nur ihr Leben genießen und in einem kuscheligen Körbchen in Ruhe liegen können - und, wenn es an der Zeit ist, in Würde über die Regenbogenbrücke gehen.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Angy kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Gabi Schaumburg


Vermittlung Hunde

Telefon: (0172) 34 87 80 6
E-Mail: gabi.schaumburg@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum