Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Amico

Amico – Ein Freund auf vier weißen Pfoten

ZurückWeiter


Fakten

Geboren:
ca. 01.01.2016

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 40 cm

Gewicht:
-

Geschlecht:
männlich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne, kein Muss

Hundeschule:



Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Es ist ein heißer Sommertag in unserem Partnertierheim in Olbia, Sardinien und wie so oft kommen auch heute wieder Neuankömmlinge an. Diesmal ist es eine kleine Familie, Mama Mammina, Papa Babbo, Baby Figlio und ein Freund von ihnen namens Amico. Die vier wurden von ihrer früheren Familie einfach abgegeben und – wie so oft – kennen wir die Gründe dafür leider nicht.

Nun sitzen die vier in der L.I.D.A. in Olbia, verstehen die Welt nicht mehr und fragen sich, was sie falsch gemacht haben, dass ihre Familie sie nun einfach nicht mehr haben wollte. Sie warten auf ihre Menschen, die sie nicht mehr enttäuschen.

Mama Mammina und Baby Figlio hatten bereits das große Glück und durften die Reise nach Deutschland antreten. Zurück bleiben traurig Papa Babbo und Amico.

Beide lernten wir bei unserem Besuch im Oktober 2019 als zwei ganz liebe und tolle Rüden kennen, die es verdient haben, schnell Mammina und Figlio nachzureisen.

Amico sitzt, da er etwas größer ist als Babbo, in einem der großen Gehege und integriert sich dort in das bestehende Rudel sehr gut. Er ist ein absolut freundlicher Kerl, der sich über die Abwechslung sehr freute. Die wenigen Streicheleinheiten nahm er dankbar, aber keineswegs aufdringlich an. Streichelte man einen seiner Gehegekumpel, so zog er sich dezent zurück und freute ich dann umso mehr, sobald man ihm wieder etwas Aufmerksamkeit schenkte.

Amico ist ein ganz bescheidener Rüde, bei dem wir uns sicher sind, dass er sich schnell in eine Familie integriert. Sicherlich muss auch er zunächst einmal in der neuen Situation ankommen und Sicherheit bekommen, doch dann wird Amico bestimmt ein netter, unkomplizierter Begleiter auf vier weißen Pfoten.

Wer möchte Amico aus dem großen Tierheim befreien und ihm wieder Geborgenheit und ein liebevolles Zuhause geben? Sind Sie vielleicht diese Familie, dann melden Sie sich bitte ganz schnell bei mir.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Amico kann nach Deutschland ausreisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum