Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Alia

Charmant und zauberhaft

ZurückWeiter

Video von Alia:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 01.10.2019

Rasse:
Mischling

Schulterhöhe:
ca. 30 cm

Gewicht:
ca. 11 kg

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:
-

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
Ergebnisse folgen

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
53797 Lohmar



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
✔ , ab 12 Jahren

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben entsprechen den Angaben der Pflegestelle. Alle Hunde wurden einmalig einem Tierarzt vorgestellt zur Blutprobenabnahme für den Mittelmeercheck. Hier erhält der Hund einen Erstcheck (Ohren, Augen, Zähne, etc.). Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich. Sie adoptieren Second-Hand-Hunde, die vorher kein Familienleben kannten und auf den Straßen ums Überleben gekämpft haben, dies hinterlässt oft psychische Spuren und körperliche Defizite.


Ähnlich wie in Deutschland gibt es auch in Italien für herrenlose oder nicht mehr gewollte Hunde staatliche Tierheime. Diese Canile, wie sie im Italienischen heißen, sind aber keineswegs vergleichbar mit unseren deutschen Tierheimen. Für die meisten Vierbeiner bedeutet das Canile die Endstation in einem ohnehin schon trostlosen Leben und auch im Canile selbst ist dieses nicht wirklich lebenswerter. Die Leitung der staatlichen Tierheime wird in regelmäßigen Abständen vom Staat neu vergeben und in der Regel kommen dann bedauerlicherweise die falschen Menschen auf diese Position, denen es nicht um die Tiere, sondern um Gewinn geht. Eine Vermittlung wird nicht unbedingt angestrebt.

Doch einige unserer Schützlinge hatten Glück im Staatlichen Canile in Tortoli gelandet zu sein. Bereits vor einigen Jahren entstand zwischen dem damaligen Tierheimleiter des Staatlichen Tierheims „Canile Comunale inTortoli“ und unserem Verein eine gute Kooperation und auch der jetzige Tierheimleiter befürwortet unsere Arbeit, sodass wir auch weiterhin einigen Hunden ein Gesicht auf unserer Homepage und somit auch eine Perspektive auf eine Vermittlung geben können.

Wie auch Alia, der wir unbedingt eine Chance auf ein hundewürdiges Leben außerhalb dieses tristen Ortes ermöglichen möchten. Über Alias Vorgeschichte, ob die junge Hündin vor ihrer Ankunft im Canile schon einmal das Zusammenleben mit Menschen kennenlernen durfte oder sich seit Beginn an unbemerkt auf den Straßen aufhielt, all das wissen wir leider nicht. Am 24.11.2020 wurde die hübsche Hündin hoch trächtig im Canile aufgenommen. Ihre Welpen sind mittlerweile auf der Welt und haben auf Sardinien ihre Familien gefunden.

Zum Glück musste unsere kleine Hündin auch nicht mehr so lange im Tierheim warten und durfte Mitte Juni auf eine liebevolle Pflegestelle nach Deutschland ausreisen.

Dort hat sie sich bereits nach kurzer Zeit sehr gut eingelebt und ihr Pflegefrauchen Andrea ist ganz begeistert von der kleinen Hündin. Alia ist eine sehr gelehrige kleine Hündin, die bereits stubenrein ist, schon prima an der Leine läuft und sich gut mit der vorhandenen Hündin der Pflegefamilie verträgt. Sie ist sehr menschenbezogen und sucht auch sehr deren Nähe. Von Streicheleinheiten kann die kleine Kuschelmaus dann gar nicht genug bekommen.

Ihre Dankbarkeit, endlich nicht mehr im trostlosen Tierheim eingesperrt zu sein, spürt man sehr und dies zeigt uns wieder einmal, dass es der richtige Weg ist, den Fellnasen ein Gesicht auf unserer Homepage zu geben und für sie zu kämpfen.

Von ihrem Pflegefrauchen wird Alia bereits gut auf ihr künftiges Leben als Familienhund vorbereitet und was ihr jetzt nur noch zu ihrem Happy End fehlt, ist IHRE eigene Familie, bei der sie für immer bleiben darf und noch ganz viel Aufmerksamkeit und Liebe erfahren darf.

Wenn sich Alia mit ihrer charmanten Art auch in Ihr Herz geschlichen hat und Sie ihr ein Hundeleben lang ein liebevolles Zuhause geben möchten, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, Alia auf ihrer Pflegestelle kennenzulernen und abzuholen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Tanja Beer


Vermittlung Hunde

Telefon: (0176) 45 67 84 38
E-Mail: tanja.beer@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum