Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Aisha

Kleiner Flummi mit Power

ZurückWeiter

Video von Aisha:

Video von YouTube anschauen


Fakten

Geboren:
ca. 15.03.2021

Rasse:
Mops-Mischling

Schulterhöhe:
im Wachstum, 34 cm - Stand 09/2021

Gewicht:
-

Geschlecht:
weiblich

Kastriert:
nein

Gesucht wird

Zuhause:

Pflegestelle:

Paten:
-


geimpft:

gechippt:

Mittelmeercheck:
erfolgt nach Einreise

Krankheiten:
keine bekannt


Handicap:
-


Aufenthaltsort:
L.I.D.A. Olbia, Sardinien



Verträglichkeit / Trieb

Katzen:
unbekannt

Hunde:

Kinder:
unbekannt

Jagd:
unbekannt

Haltungsbedingungen

Garten:
gerne

Zweithund:
gerne

Hundeschule:



Alle Angaben sind Informationen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt, so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier "unbekannt" angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.


Aisha gehörte mal zwei Rumänen auf Sardinien, die sie für 300 Euro gekauft hatten. Diese haben recht bald gemerkt, dass sie Aisha nicht länger behalten können. Zum einem wegen des Geldes und auch weil Aisha sehr aktiv ist. Daraufhin haben sie sie an eine Familie mit zwei anderen Welpen verschenkt. Auch diese Familie merkte sehr schnell, dass sie mit den Junghunden überfordert sind und haben alle drei einfach zu einem Mitarbeiter unseres Kooperationstierheimes, der L.I.D.A in Olbia, gebracht, der in der Nachbarschaft wohnt.

So landeten die Junghunde also im Tierheim und suchen jetzt ganz schnell ein neues Zuhause. Sie sollen möglichst schnell umziehen, damit sie gar nicht erst den tristen Tierheimalltag zu spüren bekommen. Hier gibt es kein Spielzeug, kein Gras unter den Füßchen, kein kuscheliges Sofa und nur wenig Zeit für menschliche Zuneigung, da das Tierheim mit über siebenhundert Hunden einfach viel zu überfüllt ist.

Aisha ist eine zuckersüße, kleine Hündin. In ihr ist eindeutig ein Mops mit enthalten. Sie hat aber eine viel längere Nase und längere Beine. Während wir sie fotografiert und mit ihr gespielt haben, hatte sie keinerlei Atemprobleme, kein Geschnorchel.

Aisha ist eine sehr anhängliche, liebebedürftige kleine Dame, aber mit ordentlich Hummeln im Hintern. Ausgelassen hüpft sie wie ein Flummi durch die Gegend und kriegt sich überhaupt nicht mehr ein, so sehr freute sie sich über unseren Besuch. Sie wird auch in ihrem neuen Zuhause bestimmt kein Coachpotato sein, sondern eine aktive und intelligente Hündin, die auch entsprechend ausgelastet werden muss, aber auch ganz viele Kuscheleinheiten braucht.

Ein Junghund braucht natürlich noch viel Erziehung, Geduld, Konsequenz, aber ihn durchs Leben zu begleiten, macht einfach nur Spaß. Am Fahrrad laufen oder Joggen gehen muss noch warten, bis die Gelenke richtig ausgewachsen sind, aber gegen ausgedehnte Spaziergänge und viel Spielen hat Aisha sicher nichts einzuwenden. Auch den Besuch einer Hundeschule / Welpenschule fände sie bestimmt spannend.

Hat die Kleine Sie genauso angesprochen wie mich ? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

Wir vermitteln bundesweit. Die Koffer sind gepackt und Aisha kann nach Deutschland reisen.


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner Petra Niebuhr


Vermittlung Hunde

Telefon: (0171) 12 46 03 2
E-Mail: petra.niebuhr@streunerherzen.com


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum