Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Adriano

Eine Zukunft für Adriano

Wissen Sie noch, was vor zwölf Jahren in Ihrem Leben geschehen ist? Können Sie sich erinnern, was Sie alles innerhalb der letzten zwölf Jahre erlebt haben? Wahrscheinlich ist es richtig viel... Sie haben bestimmt wunderschöne Moment, und Augenblicke tiefer Verzweiflung erlebt, Trauer und Glück erfahren, Liebe gespürt, Liebgewonnenes verloren, Freude und Spaß erlebt und das Gefühl purer Lebendigkeit genossen.

Adriano kann Ihnen genau sagen, was er in den letzten zwölf Jahren erlebt hat: Nichts - außer Leid, Angst, Langeweile und Frust.

Er kam als Welpe ins Canile und blieb dort zwölf lange Jahre. Jetzt ist er draußen, lebt bei einer hinreißenden Pflegefamilie und darf langsam lernen, was das Leben alles an Schönem zu bieten hat.

ZurückWeiter

Ein Video vom Hundeopi Adriano:

Video von YouTube anschauen

Was für eine Offenbarung für den kleinen sanften Hundeopi, und dennoch gibt es einen großen Wermutstropfen in Adrianos neuem Leben:

Dem Süßen macht ein Sammelsurium an Keimen das Leben schwer. Er hat fürchterlich schmerzende Stumpen in seinem Mäulchen und daraus resultierend - davon wird tierärztlich ausgegangen - Herznebengeräusche. Dazu kommt noch ein verborgener Hoden, der dringend operativ entfernt werden muss.

Nachdem, was Adriano hinter sich hat, für ihn nur noch eine kleine Hürde zum großen Glück, für uns dagegen ein großes Problem.

Der Kostenvoranschlag für Herzschall, Zahnsanierung und Hoden-OP beläuft sich auf ca. 570 €, Geld, das in unsere Vereinskasse auf Grund der prekären Situation nicht da ist.

Mit Ihrer Spende unter dem Vermerk "Adriano - Fressen ohne Schmerzen" helfen Sie ihm, seine letzten zwölf Jahre und ihre Folgen hinter sich zu lassen. Sie geben dem kleinen Rüden eine schmerzfreie Zukunft und schenken ihm nach so langer Zeit der Entbehrung endlich ein lebenswertes Leben, in dem Spaß, Liebe, Wärme, Ruhe und Freude an der Tagesordnung sind.

Vielen Dank, dass Sie auch in schwierigen Zeiten die Tiere in Ihrem Herzen haben und sie unterstützen! STREUNERHerzen und die uns anvertrauten Tiere brauchen Sie, jetzt mehr denn je.

Wir und Adriano danken Ihnen von Herzen!


Spendeneingang

050,00 Euro Carin Emilie G.
070,00 Euro Jutta K.
020,00 Euro Gabriele St.
050,00 Euro Iwona G.
020,00 Euro Susanne G.
200,00 Euro Esther E.
010,00 Euro Marlies K.
100,00 Euro Marion Sch.
100,00 Euro Ulrike G. Dr.
050,00 Euro Kerstin G.
020,00 Euro Andreina H.
020,00 Euro Jan St.
060,00 Euro Jutta K.
050,00 Euro Annegret B.

Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt, wird dieses Geld einem anderen SOS- oder Patenschaftstier helfen!


Ansprechpartner

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

Spendenbetreuung

Ansprechpartner

Heidi Witt


Mitglied des Vorstands
Spendenbetreuung SOS Tiere

Telefon: (0162) 77 70 77 2
E-Mail: heidi.witt@streunerherzen.com



Bankverbindung

STREUNERHerzen e.V.
Kreissparkasse Köln
BLZ 370 502 99
Konto 157284821

IBAN DE93370502990157284821
BIC COKSDE33



Für das Anzeigen der PDF-Dateien brauchen Sie einen PDF-Reader. Laden Sie sich hierfür den kostenlosen Acrobat Reader von Adobe runter.

  Spendenformular147 KB


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum