Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Romina

ZurückWeiter


Manchmal passieren Dinge im Leben, bei denen das Schicksal ordentlich nachhilft.

So auch diese Geschichte, die eigentlich gar nicht Deine Geschichte werden sollte. Es sollte die Geschichte Deiner Schwester Rosy werden, es sollte diesmal ein Happy End für sie werden, nachdem sie schon einmal vertauscht worden war und im Juni versehentlich eine andere Hündin auf den Flieger ins Glück gesetzt wurde, die somit per Zufall ein gutes Zuhause fand.

Wieder blieb Rosy jetzt zurück, wieder wurde sie verwechselt, weil Du ihr so sehr ähnlich siehst. Du hast es nun geschafft und auf den ersten Blick ist es niemanden aufgefallen, dass hier am Flughafen Köln ein anderes altes Mädel aus der Box stieg.

Romina, wir freuen uns mit Dir über diesen glücklichen Zufall!

Du hast über 8 Jahre in einem der hinteren Gehege in der LIDA verbracht und kamst erst vor wenigen Monaten gemeinsam mit Deiner Schwester auf die Piazza, den lebhafteren Eingangsbereich. Es fiel Euch beiden schwer, diese neue Umgebung anzunehmen und so erlebten wir Euch hier im Gegensatz zu den Besuchen in Eurem alten Gehege als scheu und zurückhaltend.

Aber nun brauchst Du keine Angst mehr haben, Romina! Deine liebe Familie hat Dich vom ersten Moment an in ihr Herz geschlossen und findet es überhaupt nicht schlimm, dass Du nun anstelle Deiner Schwester bei ihr bist. Frauchen und Herrchen können es kaum in Worte fassen, was sie nach dieser kurzen Zeit für Dich empfinden: "Dieser arme Drops sitzt so voller Ängste. Sie tut uns so leid. Das zottelige und filzige Fell verliert sie büschelweise. Schauen Sie, auf dem Bild liegt sie unterm Tisch. Dort fühlt sie sich ein wenig sicher. Ich habe gerade das Ruffwear-Geschirr bestellt. Sie hatten Recht. Romina braucht so eins...und ihre Augen sagen so vieles und doch nichts. Ich hoffe, wir bekommen diese Augen noch zum Strahlen. Für uns ist sie ein ganz besonderer Hund."

Mein altes Mädel, Du bist in den allerbesten Händen! Du wirst es schaffen! Deine Familie liebt Dich und wird Dir helfen, Vertrauen zu finden! Es kommt der Tag, an dem Du mutig, gelassen und lebensfroh in die neue Welt stapfst und dieses neue Leben genießen kannst, der Tag, an dem Deine Augen wieder strahlen werden und Du ein glücklicher Hund sein wirst!

Wir wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute dafür und wünschen Euch von Herzen eine wunderbare Zeit!

Romina heißt nun Romi und hat es am 9.9. mit 11 Jahren in ein super liebevolles Zuhause in Haltern am See geschafft!

Herzlichen Dank, liebe Familie von Romi, dass Sie diese alte Maus so bedingungslos und verständnisvoll aufgenommen haben!


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum