Neuigkeiten  Gesichter & Fakten  So helfen Sie mit  Termine & Allgemeines  Gästebuch


Zurück zur vorherigen Seite Hunde

Power

ZurückWeiter


Eigentlich solltest Du nur 12 Stunden bleiben!

Doch dann war es für immer!

Kleine Power - Du wurdest mit einem Rüden in dem großen Tierheim auf Sardinien abgegeben und Dein Herrchen interessierte es wenig, dass Du nun ein Hund unter 700 Hunden wurdest. Du und Dein Freund, Ihr wart ganz schön durcheinander. Sollte das nun die Endstation sein und solltet Ihr die kommenden Jahre in einem kleinen Gehege verbringen, fragtet Ihr Euch?

Nein, wir haben Euch gesehen und uns vorgenommen, für Euch beide ein tolles Zuhause zu finden! Und das haben wir auch! Aber anders als gedacht….

Im Mai durftet Ihr ausreisen und Du solltest nach Köln in eine Pflegefamilie. Diese brachte aber in der Nacht nach Eurer Landung erst Deinen Kumpel nach Braunschweig, und so wurde für Dich eine Bleibe für diese eine Nacht gesucht. Heidi. W., unser Finanzvorstand, die bereits eine kleine Hündin aus der LIDA hat, bot sich an. Am nächsten Morgen wollte sie Dich zu deiner Pflegefamilie bringen, die einen Urlaub mit Dir in Holland geplant hatte. Aber der Plan ging nicht auf.

In den 12 Stunden -über Nacht - hast Du alle Herzen der Familie erobert. Nicht nur die kleine Hündin Bella fand Dich toll, auch die Kinder hatten Dich sofort lieb gewonnen. Du bist aber auch eine so liebenswerte Frohnatur und hast alle mit deiner guten Laune angesteckt.

Als am nächsten Morgen der Abschied nahte, schauten Dich nur weinende Gesichter an. Die Fahrt zu der Pflegefamilie war wie ein Trauerzug und als man Dich übergeben wollte - nein musste! -, hieltest Du Dich mit Deinen Pfoten an deinem Frauchen fest. Doch es half nichts, Du musstest gehen, Du musstest loslassen - und hast eine Familie totunglücklich zurückgelassen.

Doch sie konnte Dich nicht vergessen, die Sehnsucht nach Dir wurde immer größer. Es dauerte nur drei Tage, bis die Familie die Entscheidung getroffen hatte, Dich zurückzuholen, Dich zu adoptieren, Dich für immer aufzunehmen. Niemand wollte warten, bist Du aus Holland zurückkommen würdest. Nein, schnell wurden ein paar Sachen gepackt, die Kinder kamen auf den Rücksitz, Bella gut angegurtet dazwischen, und Frauchen und Herrchen nahmen die lange Reise nach Holland auf sich, um Dich zu holen. Keinen Tag mehr wollten sie ohne Dich sein.

Überglücklich schlossen sie Dich in ihre Arme - um Dich nie wieder loszulassen!

Deine Reise hat nun ein Ende. Du hast eine Familie und brauchtest keine 12 Stunden, um sie zu verzaubern. Du bist glücklich, kleine Power, Deine Familie ist es fast noch mehr. Mit Deiner Hundefreundin Bella spielst Du im Garten, hältst ein Nickerchen oder genießt einfach nur die Streicheleinheiten der Kinder und die Küsschen von Frauchen und Herrchen.


Power heißt nun Luce "das Licht". Luce hat Ihre Familie am 09.05. in 50529 Pulheim gefunden!


ZurückWeiter


© 2013 STREUNERHerzen e.V.    Sitemap   |    Links   |    Kontakt   |    Bankverbindung   |    Impressum